SEO-News


PiraterieGoogle und Bing haben ein Abkommen mit der britischen Unterhaltungsindustrie unterzeichnet, um gemeinsam gegen Urheberrechtsverstöße vorzugehen. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass sich an den bestehenden Suchalgorithmen viel ändern wird.

Am gestrigen Montag hat die Britische Behörde für den Schutz geistigen Eigentums, das UK Intellectual Property Office (IPO), die Einigung zwischen Google, Bing und der britischen Unterhaltungsindustrie bekannt gegeben. In der Pressemitteilung wird von einem "Meilenstein" gesprochen, der "zu einer Kooperation zwischen Suchmaschinen und der kreativen Wirtschaft führe, mit dem Ziel, Konsumenten davon abzuhalten, auf Webseiten mit Urheberrecht verletzenden Inhalten zu gelangen". Schon zum Ende der vergangenen Woche hatte sich eine entsprechende Vereinbarung angedeutet.

Der konservative Staatsminister Jo Johnson spricht von einer "wertvollen Zusammenarbeit zwischen Großbritanniens digitalem und kreativem Sektor". Suchmaschinen spielten eine entscheidende Rolle, damit Konsumenten Inhalte online finden könnten. Das Verhältnis zu Großbritanniens kreativer Wirtschaft, die weltweit führend sei, müsse kooperativ sein.

Ob die Vereinbarung viel mehr ist als nur eine Absichtserklärung, kann aus jetziger Sicht noch nicht beurteilt werden. Äußerungen Googles deuten aber darauf hin, dass es keine größeren Änderungen an den Algorithmen geben wird. Anhand des "freiwillige Veraltenskodexes", der vereinbart wurde, solle der Erfolg der von Google und Bing vorgenommenen Maßnahmen gegen unerwünschte Inhalte überprüft werden. Das klingt nicht so, als würde Google von bisherigen Praktiken abweichen.

Gleichzeitig bemühte sich Google, die konstruktive Kooperation mit der Unterhaltungsindustrie zu betonen: "Wir bleiben der Lösung des Problems verpflichtet und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit den Rechteinhabern."

Umfassende Änderungen sind vermutlich auch nicht nötig, denn bereits im Jahr 2012 hatte Google seine Algorithmen in einem "Piracy-Update" so angepasst, dass Seiten, gegen die eine bestimmte Zahl von Löschanträgen vorliegen, schlechtere Rankings erhalten.

 

Titelbild © art_mike - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz+Mehr Infos hier.





Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





 

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen







SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

SEO-Wissenstest

SEO-Wissenstest

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Sprecher auf

Partner

15 Prozent sparen!
Euer Rabatt-Code lautet SEOSUEDWESTSMX

Auszeichnungen

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest English website

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2018

SEO-Kalender 2018

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE 'Noindex' oder robots.txt - wann ist welches Instrument das richtige?
Freitag, 09. Februar 2018
Um zu steuern, welche Seiten von Google und anderen Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE Vielen Dank für die Glückwünsche, Google!
Dienstag, 07. November 2017
Google hat mich mit einem persönlichen Geburtstags-Doodle überrascht. Vielen Dank dafür! Weiterlesen...
IMAGE SEO: Können 'Ausverkauft'-Seiten in Online-Shops positive Rankingeffekte haben?
Sonntag, 01. Februar 2015
Wie geht Google eigentlich mit Seiten aus Online-Shops um, die nicht mehr lieferbare Produkte... Weiterlesen...
IMAGE Bloggen in der Sauregurkenzeit: Auffallen leicht gemacht
Dienstag, 02. Januar 2018
Beim Bloggen kommt es auf das richtige Timing an. Wer den richtigen Zeitpunkt für die... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden

Social Networks und RSS-Feed