SEO-News

AdWords TabletVor dem Hintergrund extremistischer Inhalte, in deren Zusammenhang gelegentlich Anzeigen im Google Display-Netzwerk und auf YouTube ausgespielt wurden, ziehen jetzt große US-Firmen ihre Anzeigen zurück.

Immer mehr große Werbekunden kehren Googles Anzeigennetzwerk den Rücken. Nachdem vor einigen Tagen bereits mehrere Firmen aus Großbritannien ihre Kampagnen gestoppt hatten, ziehen jetzt einige große US-Firmen nach. Dazu gehören Verizon, Johnson & Johnson, AT&T und Glaxo Smith Kline (GSK).

Ein Sprecher von AT&T sagte, man sei zutiefst besorgt, dass die eigenen Anzeigen im Kontext von YouTube-Inhalten ausgespielt worden sein könnten, die Terrorismus und Hass förderten. Solange Google nicht versichern könne, dass so etwas nicht mehr geschehe, werde man die Anzeigen von allen Google-Plattformen mit Ausnahme der Suche zurückziehen.

Vor einigen Tagen hatten die britische Regierung und einige Unternehmen aus Großbritannien verkündet, keine Anzeigen mehr auf YouTube zu schalten, bis Google für die Inhalte garantieren könne, in deren Kontext die Anzeigen erscheinen.

Daraufhin hatte Google erweiterte Kontrollmöglichkeiten versprochen und zugesagt, die Anzeigenrichtlinien einer erneuten Prüfung zu unterziehen.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px