SEO-News

Nationen der ErdeUnterschiedliche Regionalversionen in derselben Sprache werden aus Sicht Googles nicht benötigt, wenn sich diese inhaltlich stark ähneln. In diesem Fall führt Google diese zu einer Version zusammen.

Es gibt internationale Webseiten, die verschiedene Regionalversionen in derselben Sprache anbieten, etwa eine für die USA, eine für Kanada und eine für Großbritannien. Doch ist das überhaupt notwendig, wenn die Inhalte dieser Versionen einander sehr ähnlich sind?

Gemäß einer Empfehlung von Google muss man sich dann diese Mühe nicht machen, weil die unterschiedlichen Regionalversionen ohnehin zusammengeführt werden. Das geht aus einem aktuellen Tweet von Google Webmasters hervor. Ein Nutzer hatte zuvor gefragt, ob Google hreflangs ignoriere, wenn die Inhalte der Seiten zu 90 Prozent identisch seien:

 

Google: Ähnliche Regionalversionen von Webseiten werden zusammengeführt

 

Wenn man tatsächlich unterschiedliche Seiten für unterschiedliche Regionen in den Suchergebnissen anzeigen möchte, die in derselben Sprache verfasst sind, sollte man laut Google darauf achten, dass sich diese deutlich voneinander unterscheiden.

Update vom 25.10.: Es gibt natürlich Fälle, in denen auch bei weitgehend identischen Inhalten separate URLs gerechtfertigt sind. Das ist zum Beispiel dann der Fall, wenn es Preisangaben in unterschiedlichen Währungen gibt:

 

Google: Unterschiedliche Preise und Währungen rechtfertigen unterschiedliche URLs

 

Wie immer kommt es auch bei dieser Empfehlung auf den konkreten Anwendungsfall an. Man sollte immer überlegen, ob eine bestimmte Vorgehensweise für die Nutzer von Vorteil ist oder nicht.

 

Titelbild © nataliya_rodenko - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px