SEO-News

UpdateHat Google wieder ein neues Update durchgeführt? Es gibt Signale, die darauf hindeuten. Eine aktuelle Antwort Googles lässt jedoch Zweifel aufkommen.

Wieder einmal fragen sich viele SEOs, ob Google ein größeres Update durchgeführt hat. Zuletzt war um den 8. Oktober über ein Update spekuliert worden. Jetzt gibt es wieder Signale, die auf größere Veränderungen auf den SERPs hindeuten. So zeigt zum Beispiel Mozcast einen deutlichen Ausschlag für den 25. Oktober:

 

Mozcast vom 27.10.17

 

Weniger ausgeprägt ist der Ausschlag auf SEO Wetter:

 

SEO Wetter vom 27.10.17

 

Algoroo schließlich zeigt sich völlig unauffällig:

 

Algoroo vom 27.10.17

 

Auch auf dem WebmasterWorld-Forum gibt es zahlreiche Berichte über Veränderungen, so zum Beispiel

"Yesterday was a bit slower than expected for me, but most of it was from a drop in direct traffic, so not really anything Google related. Things seem to be back to normal today. I'm trying not to focus so much on traffic numbers these days so I can get more work done. It helps keep the anxiety down, and I'm more productive. But of course, I still slip from time to time and refresh my analytics. Moderation is the key, I guess."

"I am seeing some huge SERP fluctuations today for Google UK. For all of the many brand keywords which I used to rank top 10 for I am now pushed to 2nd or 3rd page. On the 1st page of the brand keywords I now only see websites which are extensions of the company you could say. Example of websites listed on the 1st page now are for example wikipedia of the company, glassdoor (HR) profile for the company, the company's instagram profile, company's facebook page, the companies linkedin page and so on. I hope it bounces back just a little. Right now all these brand keywords are totally dominated by the brand itself."

"We are seeing quite wild swings across all sites. I know there are quite a lot of these predictions around here these days, and yes i do appreciate that updates are happening almost all the time (thank you very much) but this does look like some sort of "larger than a normal day" type update."

 

Auf die Anfrage eines Nutzers nach einem möglichen Update "bestätigte" das Google Webmaster-Team, dass es wirklich eines gegeben habe:

 

Google bestätigt Update

 

Wie ernst diese Antwort zu nehmen ist, dürfte allerdings mehr als fraglich sein, denn Googles Taktik bei solchen Anfragen besteht immer darin, sich auf regelmäßige und häufige Aktualisierungen zu berufen, ohne diese im Einzelnen zu kommentieren oder zu bestätigen.

Daher wird es wieder die Aufage der SEOs und Webmaster sein, ihre Rankings auf Veränderungen zu kontrollieren.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px