SEO-News

Amazon EchoDie wachsende Verbreitung von smarten Lautsprechern wie Amazon Echo oder Google Home soll laut einer aktuellen Studie zu einem rasanten Anstieg des Voice Shoppings führen. Erwartet wird, dass alleine in den USA und Großbritannien bis zum Jahr 2022 mehr als 40 Milliarden US-Dollar auf diesem Weg umgesetzt werden.

Betrachtet man das aktuelle Umsatzvolumen, das per Shopping per Stimme erzeugt wird, zeigt sich durchaus Luft nach oben: Gerade einmal zwei Milliarden US-Dollar sind dies derzeit in den USA und Großbritannien. Diese Zahl soll aber in den kommenden Jahren dramatisch steigen: Laut einer Studie von OC&C Strategy Consultants werden es im Jahr 2022 schon 40 Milliarden US-Dollar sein.

Vor allem der Verkauf von smarten Lautsprechern durch Amazon wird laut der Studie für diesen Anstieg sorgen.

Auch der Anteil der Haushalte, die Smart Speaker besitzen, wird in den nächsten Jahren deutlich wachsen: von derzeit 13 Prozent in den USA und zehn Prozent in Großbritannien auf dann 55 Prozent in den USA und 48 Prozent in Großbritannien.

Laut der Studie sind Personen, die Voice Shopping betreiben, durchschnittlich jünger, wohlhabender und leben eher im Familienumfeld. Jüngere Personen tendieren in der Regel eher dazu, neue Technologien auszuprobieren. Personen mit einem höheren Einkommen sind bereit, höhere Preise zu bezahlen, wenn dadurch die Bequemlichkeit gesteigert werden kann. Familienoberhäupter haben selten Zeit, vor Ort einzukaufen - all dies spielt dem Voice Shopping in die Hände.

Zu den auf diese Weise gekauften Produkten gehören aktuell vor allem Lebensmittel, Unterhaltungsgüter, Elektronik und Bekleidung. Dabei werden hauptsächlich solche Produkte gekauft, die bereits bekannt sind.

Das Entdecken neuer Produkte und das Unterbreiten von Produktvorschlägen per Smart Speaker sind allerdings momentan noch kaum üblich - eine Herausforderung für Amazon und Co.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px