SEO-News

BacklinksIst es für eine Webseite wichtig, ob Links auf die Hauptdomain oder eine bestimmte Subdomain gesetzt werden? Laut Google ist diese Frage nicht relevant, denn Links zeigen vor allem auf Seiten.

Backlinks gehören auch 2018 noch zu den wichtigsten Rankingfaktoren. Vor allem in wettbewerbsintensiven Märkten liegen solche Seiten vorne, die viele hochwertige Links auf sich vereinigen konnten.

Bei der Bewertung von Backlinks muss aber eines beachtet werden: Sie werden immer pro Seite bzw. pro URL vergeben. Das bedeutet: Ein Link zeigt auf einen bestimmten Artikel, eine bestimmte Kategorie oder ein bestimmtes Bild. Das jeweilige Linkziel profitiert dann von diesem Link.

Natürlich tragen Links auch zum Stellenwert der Domain bei, unter der die jeweiligen Inhalte zur Verfügung gestellt werden, doch in erster Linie ist es die Ebene der einzelnen Seiten oder URLs, die zählt.

Darauf hat John Müller in einem Tweet hingewiesen. Zuvor hatte ein Nutzer gefragt, ob Links, die auf Subdomains gesetzt werden, der jeweiligen Hauptdomain zugeschrieben werden. Müller antwortete:

"Links point at pages, not domains or subdomains. Celebrate it when people love your content, don't fret over how they choose to show their love."

 

Google: Links zeigen auf Seiten und nicht auf Domains oder Subdomains

 

Laut Müller sollte man sich also über jeden Link freuen und sich keine Gedanken darüber machen, wohin genau diese Links zeigen.

Damit bekräftigt er im Grunde eine Empfehlung, die er bereits vor einigen Wochen gegeben hatte: Statt sich ständig Gedanken über Rankings und andere KPIs zu machen, sollte man sich auf das Schaffen neuer und hochwertiger Inhalte konzentrieren. Wer seine Zeit sinnvoll und zielgerichtet nutzt, wird später auch in Form von Links und anderen Formen positiven Feedbacks der Nutzer belohnt werden.

 

Titelbild © DigiClack - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px