SEO-News

Mobile SucheGoogle hat angekündigt, Betreiber von Webmaster nach der Umstellung ihrer Seiten auf die 'Mobile First'-Indexierung zu benachrichtigen. Außerdem soll innerhalb der Google Search Console ein Hinweis angezeigt werden.

 

Googles Umstellung auf "Mobile First" sind im vollen Gange. Nach und nach wird für immer mehr Webseiten die Indexierung angepasst, was zur Folge hat, dass die Rankings nicht mehr auf Basis der Desktop-Version berechnet werden - zukünftig zählt die mobile Darstellung.

 

Pläne zur Benachrichtigung waren bisher nicht bekannt

Bisher gab es keine bekannten Pläne zur Benachrichtigung betroffener Webmaster durch Google nach erfolgter Umstellung. Um zu testen, ob bereits "Mobile First" gilt, kann man jedoch auf Hilfsmittel zurückgreifen. So ist es zum Beispiel möglich, anhand der Zugriffe des mobilen Googlebots auf eine erfolgte Umstellung zu schließen.

John Müller von Google hat jetzt auf der aktuell in München stattfindenden SMX mitgeteilt, dass Google die Webmaster nach der Umstellung doch informieren möchte, und zwar erstens durch eine direkte Mitteilung und zweitens durch einen Hinweis in der Search Console.

 

Mobilfreundliche Seiten werden schneller "Mobile First"

Google wird solche Webseiten zuerst umstellen, die bereits mobilfreundlich sind. Das betrifft neben Webseiten mit einer separaten Mobilversion vor allem responsive Seiten. Dabei ist es wichtig, darauf zu achten, dass alle wichtigen Inhalte der Desktop-Version auch auf der mobilen Version der Webseite zu finden sind. Das betrifft auch das auf der Desktop-Seite vorhandene Markup. Wenn diese Inhalte auf der mobilen Seite nicht vorhanden sind, gehen sie

Müller wies auch darauf hin, dass es im Zweifelsfall besser sei, eine hochwertige und gut gepflete Desktop-Seite ins Rennen zu schicken, als eine mittelmäßige mobile Seite anzubieten. Inhalte sind deutlich wichtiger für das Ranking als die Einstufung einer Webseite als "mobilfreundlich" oder "nicht mobilfreundlich".

 

Titelbild © andersphoto - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px