SEO-News

Online-Shop: VariantenWenn ein Produkt in verschiedenen Varianten in einem Online-Shop angeboten wird, sollte laut Google dafür im Zweifelsfall nur eine starke Landing Page erstellt werden, anstatt für jede Variante eine Seite einzurichten. Es gibt aber auch Fälle, in denen mehrere Landing Pages für ein Produkt sinnvoll sein können.

Viele Betreiber von Online-Shops stellen sich die Frage: Wenn ein Produkt in verschiedenen Varianten wie zum Beispiel unterschiedlichen Farben oder Größen angeboten wird - sollte dann für jede Variante eine eigenständige Landing Page eingerichtet werden, oder ist es besser, alle Varianten auf einer Landing Page unterzubringen?

Johannes Müller gab zu dieser Frage im Webmaster-Hangout vom 10. Juli Auskunft. Laut Müller sind unterschiedliche Landing Pages dann sinnvoll, wenn die Menschen nach unterschiedlichen Varianten eines Produkts suchen. Das kann zum Beispiel dann der Fall sein, wenn es von einem Medikament eine sehr gefragte Größe oder eine bestimmte Stärke gibt, oder wenn von einem technischen Gerät eine bestimmte Ausstattungsvariante häufig gesucht wird.

Normalerweise sei es jedoch laut Müller besser, sich auf weniger und damit stärkere Seiten zu konzentrieren. Wenn man sich also unsicher ist, ob eine oder eher mehrere Landing Pages erstellt werden sollten, wäre eine starke Landing Page zu bevorzugen.

Eine weitere Alternative ist, verschiedene Landing Pages für die einzelnen Varianten zu erstellen, aber jeweils Canonical-Links auf eine dieser Seiten zu setzen. Damit würde Google, sofern die Suchmaschine die Canonical-Links berücksichtigt, nur diese eine Seite in den Suchergebnissen anzeigen. Das kann dann sinnvoll sein, wenn aus Darstellungsgründen mehrere Landing Pages benötigt werden, die Suche aber dennoch auf eine Seite konzentriert werden soll.

 

Titelbild © MR - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px