SEO-News

TestbildFehler beim Ausliefern des CSS können dazu führen, dass die Google Search Console eine Seite als nicht mobilfreundlich markiert.

Wenn in der Google Search Console einzelne Seiten als nicht mobilfreundlich markiert werden, obwohl die Darstellung der Seiten auf mobilen Geräten einwandfrei funktioniert, kann das daran liegen, dass beim Abruf der Seiten durch Google die benötigten CSS-Dateien nicht oder zu spät vom Server übertragen wurden.

Im Webmaster-Hangout vom 14.12. erklärte Johannes Müller, Probleme beim Abruf des CSS könnten entsprechende Auswirkungen haben. Mögliche Ursachen dafür seien Probleme des Webservers oder zu wenig Zeit beim Testabruf der Seite.

Wenn dies gelegentlich und für einzelne Seiten geschehe, sei das nicht schlimm, solange die restlichen Seiten wie gewünscht funktionierten.

Wer auf ein solches Problem stößt, sollte verschiedene Tests seiner Seite durchführen. Dazu gehört ein Abruf mit Googles Mobile Friendly Test. Zusätzlich bietet es sich an, die Seiten aus einem Mobilfunknetz aufzurufen, um zu prüfen, ob sie richtig dargestellt werden.

Ergänzend können Tests per Google Lighthouse und Google PageSpeed Insights weitere Erkenntnisse zu möglichen Performanceproblemen der Webseite liefern.

 

Titelbild: Copyright Dirk Schumann - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Wer Fehler, die in der Google Search Console gemeldet werden, als behoben zurückmeldet, kann in manchen Fällen erfolgreich sein. Das kann daran liegen, dass die entsprechenden...

Bei widersprüchlichen Ergebnissen zur Mobilfreundlichkeit im Mobile Friendly Test und im Bericht der Google Search Console sollte man im Zweifelsfall dem Live-Test vertrauen.

Wer die falschen Dateien und Verzeichnisse per robots.txt sperrt, riskiert damit, dass Google die Website nicht mehr als mobilfreundlich wertet.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px