SEO-News

GoogleEs ist laut Google nicht notwendig, Domains per Disavow-Tool abzuwerten, obwohl noch gar keine Links von dieser Domain auf die eigene Website gesetzt wurden.

Googles Disavow-Tool zum Abwerten von Backlinks wirft immer mehr Fragen auf. Jetzt kam eine weitere Frage hinzu: Sollte man Domains, die unter Spamverdacht stehen, vorsorglich per Disavow-Tool abwerten, obwohl von diesen Domains noch keine Links gesetzt wurden?

Die klare Antwort von Johannes Müller auf diese Frage lautet: Das ist nicht nötig. Das schrieb er jetzt auf Twitter:

 

Google: Das vorsorgliche Abwerten von Domains per Disavow ist nicht nötig 

 

Das Abwerten ganzer Domains auf Verdacht wäre eine Aufgabe, die von Webmastern nicht zu bewerkstelligen wäre. Die Anzahl von Spam-Domains ist so riesig, dass man niemals alle Domains abdecken könnte. Diese Arbeit kann man getrost Google überlassen, denn Google ignoriert Spam-Links in den meisten Fällen.

Um es zu wiederholen: Das Disavow-Tool muss nur in diesen Fällen eingesetzt werden:

  • Wenn Google eine manuelle Maßnahme wegen unnatürlicher Links verhängt hat
  • Wenn eine manuelle Maßnahme wegen unnatürlicher Links befürchtet wird und wahrscheinlich ist.

Damit dürfte Disavow für die meisten Websites unnötig sein.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden
 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px