SEO-News

Mastodon und Google

Posts aus Mastodon können wie ganz normale Webseiten von Google indexiert werden, wenn es Links zu den Posts gibt und dort indexierbare Inhalte vorhanden sind.

Das dezentrale Netzwerk Mastodon erfreut sich als Twitter-Alternative zunehmender Beliebtheit. Auch und gerade SEOs nutzen Mastodon in zunehmendem Maße.

Grundsätzlich ist die Frage interessant, ob Inhalte und Posts aus Mastodon von Google indexiert werden können, um dort in ähnlicher Weise zu erscheinen, wie es schon länger bei Twitter Posts der Fall ist.

Dazu gibt es eine klare Antwort: Auch Posts aus Mastodon können von Google indexiert werden. John Müller schrieb dazu auf der Plattform, die Posts seien normale Webseiten, die in den Suchergebnissen von Google gefunden und indexiert werden können. Damit das funktioniert, muss Google einen Link zur Seite finden, und es muss dort indexierbare Inhalte geben. Links entstehen, wenn Menschen posten und damit von ihrem Profil aus verlinken und wenn Posts erneut geteilt werden. Auch Links aus dem übrigen Web zählen. Die Seiten, die er geprüft habe, seien mehr oder weniger indexierbar gewesen. #SEO könne also passieren:

They're normal webpages so they can be found and indexed in Google. To make that happen, Google has to find a link to the page, and there has to be indexable content on that page. Links happen when people post (link from their profile) and when people reshare posts (and of course from the rest of the web). The pages I checked also seem more or less indexable, so "" can happen.

 

Google kann auch Mastodon-Posts indexieren

 

Dabei ist zu beachten, dass die Indexierbarkeit der Inhalte je nach Mastdon-Server unterschiedlich ist. Manche Server verwenden JavaScript zum Darstellen der Inhalte. Zwar kann Google auch diese Inhalte indexieren, aber es kann ein wenig länger dauern als bei reinen HTML-Inhalten.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeigen

OSG

 

Senior SEO

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px