SEO-News

Das neue Bing

In den allermeisten Antworten des Bing Chatbots sind Links auf die verwendeten Quellen vorhanden. Allerdings gibt es unterschiedliche Arten von Links. Und manchmal kommen nur wenige Websites zum Zuge.


 Anzeige

Das Wichtigste in Kürze:

  • Der Bing Chatbot zeigt in den meisten Antworten Links auf die Quellen an.
  • Im Test enthielt jede Antwort mehrere Links.
  • Manchmal zeigt der Chatbot zusätzliche Suchergebnisse mit Links an, vor allem für News, Shopping und lokale Suchanfragen.
  • Die Anzeige von Links und Suchergebnissen hängt vom Modus ab, in dem sich der Bing Chatbot befindet.

Das Aufkommen der Chatbots bei Bing und Google in der Suche besorgt manche Website-Betreiber und SEOs. Eine Frage, die viele umtreibt, ist, ob es auch weiterhin Verlinkungen auf die verwendeten Quellen geben wird und wie diese Verlinkungen aussehen. Denn davon wird abhängen, wieviel Traffic die Quellseiten erhalten werden.


 Anzeige

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Während man sich bei Bing schon offen zur Verlinkung der Quellen in den Antworten des Chatbots bekannt hat, sieht es bei der Konkurrenz noch etwas anders aus. In vielen Antworten von Google Bard gibt es aktuell noch keine Links.

Der Blick auf Bing stimmt dagegen optimistisch. In einem kleinen Test hat sich gezeigt, dass es in jeder Antwort des Chatbots mehrere Links auf die verwendeten Quellen gab. Allerdings hängen die Anzahl und auch die Darstellung der Links sowohl von der Art der Suchanfrage als auch vom verwendeten Modus ab. Bing stellt drei verschiedene Modi zur Verfügung: ausgewogen, genau und kreativ. 

In der ersten Suchanfrage der Testreihe wurde der Bing Chatbot gebeten, zehn deutsche SEO-Blogs zu nennen. In seiner Antwort fand sich eine entsprechende Liste. Verlinkt waren jedoch nicht die zehn genannten Blogs, sondern nur die Quellen, aus denen Bing die Blogs entnommen hatte. Insgesamt wurden nur drei Quellen gezeigt. Hier gibt es also bereits einen Bruch

 

Antwort des Bing Chats auf die Frage nach zehn deutschen SEO-Blogs

 

In einer weiteren Frage, dieses Mal mit ausgeprägtem Informationscharakter, wurde gefragt, was der Unterschied zwischen dem Bing Chatbot und Google Bard sei. Hier ist Bing erstaunlich selbstkritisch und erklärt, Google Bard sei erheblich schneller als Bing, was auch den Tatsachen entspricht. Auch in dieser Antwort werden drei Quellen genannt.

 

Was ist der Unterschied zwischen dem Bing Chatbot und Google Bard?

 

Interessant wird es, wenn nach bestimmten lokalen Dienstleistern in der Nähe gesucht wird, wie etwa nach einem Maler. Direkt in der Antwort werden vier Quellen genannt. Zusätzlich gibt es eine Lokale Suchebox mit Angeboten in der Nähe. Hier findet eine Mischung aus Chat-Antwort und klassischem Suchergebnis statt. Die Frage wurde im ausgewogenen Modus des Chatbots gestellt.

 

Bing Chat: Antwort auf die Frage nach einem Maler in der Nähe - lokale Suchanfrage

 

Und auch bei Shopping-Suchanfragen zeigt der Bing-Chat eine Mischung aus Antwort und klassischen Suchergebnissen an. Unterhalb der Antwort findet man Shopping-Ergebnisse. Darunter erscheinen Links auf drei Quellen. Auch diese Frage wurde im ausgewogenen Modus des Chatbots gestellt.

 

Bing Chatbot: Antwort auf Shopping-Suche im ausgewogenen Modus

 

Wechselt man in den genauen Modus des Chatbots, sieht die Antwort auf die Shopping-Anfrage anders aus.

 

Bing Chat: Antwort auf Shopping-Anfrage im genauen Modus

 

News-getriebene Suchanfragen beantwortet der Bing Chatbot im ausgewogenen Modus ebenfalls mit einer Mischung aus Textantwort und Suchergebnissen, in diesem Fall mit Beiträgen aus der News-Suche von Bing. Hier zeigt sich, dass es neben den drei Quellen direkt in der Anwort zusätzliche Chancen für Website-Betreiber gibt, Klicks zu erhalten. Zudem gibt es per "Weitere News anzeigen" einen Link direkt zur News-Seite von Bing.

 

Antwort des Bing Chatbots für eine news-getriebene Frage

 

Wechselt man allerdings in den kreativen Modus des Bing Chatbots, sieht die Sache schon anders aus. Jetzt erscheint nur noch die Antwort, unter der man immerhin drei Quellen finden kann:

 

Bing Chat: Antwort auf news-getriebene Suchanfrage im exakten Modus

 

Die Shopping-Antwort im genauen Modus zeigt ebenfalls keine zusätzlichen Suchergebnisse, sondern nur eine Textantwort mit drei Links, die alle von derselben Website stammen:

 

Bing Chatbot: Antwort auf Shoppingsuchanfrage im genauen Modus

 

Fazit

Die gute Nachricht lautet, dass Bing in den allermeisten Antworten Links auf seine Quellen ausgibt. Im Test war das sogar bei allen Antworten der Fall. Bei manchen Suchanfragen, die sich zum Beispiel auf News, auf lokale Anbieter oder auf Shopping beziehen. zeigt der Bing Chatbot zusätzliche Suchergebnisse mit entsprechenden Links an. Das hängt jedoch vom verwendeten Modus ab. Im Test erschienen die zusätzlichen Suchergebnisse nur im ausgeglichenen Modus.

Wenn Bing nur die Quellen in der Antwort verlinkt, nicht aber zusätzliche Ergebnisse anzeigt, ist die Wahrscheinlichkeit, als Website genannt zu werden, gering. Hier kommt es wirklich darauf an, zu den Top-Websites zu zählen. Gerade für Anfragen mit starker Konkurrenz dürfte das schwierig sein.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Der Leistungsbericht in den Bing Webmaster Tools wurde überarbeitet und schließt jetzt auch Daten aus dem KI-Chat ein. Allerdings lassen sich die Daten aus dem Chat nicht herausfiltern.

Nachdem Bing im Frühjahr angekündigt hatte, bald Daten aus dem KI-Chat in den Bing Webmaster Tools zu bringen, warten die Nutzer noch immer. Liegt das an den Daten selbst?

Microsoft hat die Öffnung des Bing Chats für Third Party Browser angekündigt. Außerdem erhält das neue Bing weitere neue Features.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px