SEO-News

Google: Menü zum Abruf von Suchergebnissen aus dem CacheSieht man sich das Cache-Datum der Google-Ergebnisse an, so fallen teils erhebliche Unterschiede auf. Während für bestimmte Seiten recht neue Versionen vorgehalten werden, sind die Cache-Versionen für andere Seiten teilweise mehr als einen Monat alt. Lässt das Rückschlüsse auf die Bewertung der Seiten durch Google zu? Ist das Cache-Datum eine geeignete SEO-Kennzahl?

Google hält von den Seiten, für die es Ergebnisse ausspielt, auch jeweils eine Version im Cache. Der Cache ist ein Zwischenspeicher und kann wie ein Web-Archiv verwendet werden - zum Beispiel dann, wenn eine Seite gerade nicht erreichbar ist. In diesem Fall kann anstelle der Seite selbst ihr Abbild aus dem Cache abgerufen werden.

Die Cache-Versionen der Seiten werden zu bestimmten Zeitpunkten aktualisiert. Interessant dabei ist jedoch, dass sich die Frequenzen der Aktualisierung teils sehr deutlich unterscheiden. So datiert beispielsweise die im Cache befindliche Version von heise.de von heute 6:00 Uhr. Die Cache-Version von SEO-united.de stammt dagegen vom 17. November und ist bereits zehn Tage alt. Sieht man sich die Cache-Version von SEO Südwest in Google an, stellt man fest, dass diese am 20. Oktober zuletzt aktualisiert wurde, also mehr als einen Monat als ist.Google: Die Datümer gecachter Seiten unterscheiden sich teilweise deutlich.

Es drängt sich der Verdacht auf, dass die Frequenz für die Cache-Aktualisierung auch etwas mit der Crawling-Frequenz und dem Interesse Googles an einer Seite zu tun hat. Allgemein lautet die Annahme, dass, umso häufiger es Änderungen auf einer Seite gibt und je höher der Stellenwert einer Seite in Google ist, desto häufiger auch der Crawler nach Updates auf dieser Seite sucht. Dementsprechend häufiger sollte also auch die Version der Seiten im Cache aktualisiert werden.

 

Cache-Datum als SEO-Kennzahl?

Dieser Vermutung widerspricht Googles John Mueller auf Twitter:

The cached date is separate of crawling & indexing, so I wouldn't use that as a metric.

 

Im Test mit zahlreichen Stichproben konnte keine Seite im Google-Cache gefunden werden, die älter war als der 20. Oktober. Es ist durchaus möglich, dass Google das Caching auf verschiedene Prozesse aufteilt und die wichtigeren bzw. populäreren Seiten durch spezielle Jobs aktualisiert, die häufiger laufen. Der letzte Update-Job für "normale" Seiten muss demgegenüber um den 20. Oktober herum gestartet sein. Bleibt abzuwarten, wann die nächste Runde beginnt.

Auch wenn John Mueller das Caching nicht als Metrik empfiehlt, lohnt es sich, die Aktualisierungsrunden für die eigene Seite im Auge zu behalten und Veränderungen zu registrieren. Diese könnten zumindest eine Veränderung der durch Google beigemessenen Bedeutung für diese Seite signalisieren.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen






Verwandte Beiträge

Google: Cache-Datum am besten ignorieren

Das Datum der Snapshots, die Google in seinem Cache speichert, sollte am besten ignoriert werden. Wann und wie Google Seiten crawlt und indexiert, kann man mit Hilfe anderer Werkzeuge besser erkennen.

 


 

 

 

 

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen







SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

SEO-Schulung 2019

SEO-Schulung

Ganztägige Schulung "SEO-Grundlagen". Jetzt anmelden

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2018

SEO-Kalender 2018

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE 'Noindex' oder robots.txt - wann ist welches Instrument das richtige?
Freitag, 09. Februar 2018
Um zu steuern, welche Seiten von Google und anderen Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE SEO: Linkbuilding gehört dazu
Donnerstag, 09. August 2018
Ohne den konstanten und nachhaltigen Aufbau hochwertiger Links bringen die besten Onpage-Maßnahmen... Weiterlesen...
IMAGE Google Webmaster Hangout: A visit at the Google Zurich office
Donnerstag, 05. Juli 2018
I was invited to Google Zurich to take part in a new episode of the Webmaster Office Hangout. I was... Weiterlesen...
IMAGE Neuer SEO-Contest: Punktesystem soll für mehr Fairness und Chancen sorgen
Montag, 30. Juli 2018
Im Rahmen eines neuen SEO-Contests kämmpfen wieder zahlreiche Publisher und Webseitenanbieter um... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed