SEO-News

Maschinelles LernenMicrosoft stellt sein Deep Learning-Toolkit CNTK für die Öffentlichkeit bereit. CNTK wird vor allem zur Verbesserung der Spracherkennung und hier wiederum insbesondere für Microsofts digitalen Assistenten Cortana verwendet. 

 

CNTK steht als Open Source-Software auf GitHub zum Download bereit. Das Toolkit wurde aus der Notwendigkeit heraus entwickelt, schnellere Fortschritte bei der Spracherkennung zu erzielen, die zum Beispiel beim digitalen Assistenten Cortana zum Einsatz kommt. In Tests habe sich gezeigt, dass CNTK effizienter sei als vier andere der bekannten Toolkits, die zu diesem Zweck genutzt würden: Theano, TensorFlow (Google), Torch 7 und Caffe.Microsoft: Deep Learning-Toolkit CNTK ist schneller als andere Toolkits

Microsoft selbst verwendet CNTK in einem Rechnerverbund, der auf Grafikprozessoren (GPUs) basiert. Diese GPUs haben sich in der letzten Zeit als ideal für die Berechnung von Algorithmen aus dem Bereich des maschinellen Lernens erwiesen.

CNTK könne laut Microsoft von jedermann genutzt werden - beginnend beim Forscher mit begrenztem Budget und einem einzelnen Computer bis hin zu Personen, die große Cluster GPU-basierter Rechner aufbauen können.

Zu den Einsatzgebieten des maschinellen Lernens gehört neben der Sprach- und der Bilderkennung beispielsweise auch die Interpretation neuer, bisher unbekannter Suchanfragen. Google nutzt dazu einen speziellen Algorithmus, der unter dem Namen RankBrain bekannt ist.

Microsoft reiht sich mit der Veröffentlichung von CNTK ein in die Liste großer Technologie- und Onlineunternehmen, die in den letzten Monaten ihrerseits Tools, Datensätze und Bibliotheken für das maschinelle Lernen zur Verfügung gestellt haben. Dazu gehören Google mit TensorFlow, IBM mit SystemML sowie Yahoo.

 

Titelbild © AGPhotography - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px