SEO-News

AMPAuch ältere Browser sollen mit schnellen AMP-Seiten versorgt werden, wenn es nach Google geht. Und das wäre sinnvoll, denn vor allem weniger aktuelle, langsame Geräte können von solchen Seiten profitieren.

 

Das Hauptziel des AMP-Frameworks ist es, mobile Webseiten schneller ausspielen zu können. Die Abkürzung AMP steht für "Accelerated Mobile Pages" (zu Deutsch: "beschleunigte Mobilseiten"). Schade jedoch, dass AMP-Seiten derzeit auf vielen älteren Browsern noch nicht in den Suchergebnissen erscheinen, weil sie dort noch nicht unterstützt werden.

Zur Frage nach dem Browser-Support für AMP heißt es in einem Thread auf Stack Overflow, man wolle die beiden jeweils neuesten Browser-Versionen von Chrome, Firefox, Edge, Safari und Opera unterstützen, und zwar jeweils in der Desktop-, Smartphone-, Tablet- und Webversion. Die Grundbausteine von AMP sollen darüber hinaus für alle Browser mit einem Marktanteil von mehr als einem Prozent geeignet sein. Für die Darstellung von AMP-Seiten auf Android 4.0 und in Google Chrome ab der Version 28 gelte der Grundsatz: "Nicht perfekt, aber auch nicht kauptt". Wörtlich heißt es in dem Thread:

"In general we support the 2 latest versions of major browsers like Chrome, Firefox, Edge, Safari and Opera. We support desktop, phone, tablet and the web view version of these respective browsers. Beyond that the core AMP library and builtin elements should aim for very wide browser support and we accept fixes for all browsers with market share greater than 1 percent. In particular, we try to maintain "it might not be perfect but isn't broken"-support for the Android 4.0 system browser and Chrome 28+ on phones."

Selbst für aktuelle Betriebssysteme erscheinen AMP-Seiten derzeit noch nicht überall. So sucht man entsprechende Suchergebnisse in der Google Now-App unter iOS vergebens.

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen












SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2018

SEO-Kalender 2018

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE 'Noindex' oder robots.txt - wann ist welches Instrument das richtige?
Freitag, 09. Februar 2018
Um zu steuern, welche Seiten von Google und anderen Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE Vielen Dank für die Glückwünsche, Google!
Dienstag, 07. November 2017
Google hat mich mit einem persönlichen Geburtstags-Doodle überrascht. Vielen Dank dafür! Weiterlesen...
IMAGE SEO: Können 'Ausverkauft'-Seiten in Online-Shops positive Rankingeffekte haben?
Sonntag, 01. Februar 2015
Wie geht Google eigentlich mit Seiten aus Online-Shops um, die nicht mehr lieferbare Produkte... Weiterlesen...
IMAGE AMP - Is GDPR-compliant usage possible?
Sonntag, 29. April 2018
The AMP framework was established to speed up mobile websites. Normally, AMP pages are served via... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed