SEO-News

Responsive DesignWebseiten, die eine separate mobile Version besitzen, sollten möglichst vor dem Start von Googles neuem Index auf responsive Design umgestellt werden.

 

Noch ist genügend Zeit für die Umstellung mobiler Webseiten auf responsive Design. Solche Seiten, die normalerweise unter einer "m."-Domain betrieben werden (m.beispieldomain.de), sollten am besten vor dem Start von Googles neuem Index angepasst werden.

Der Grund ist, dass Google für den aktuellen Index noch die Rankingsignale der Desktop-Version nutzt. Die mobile Version der Webseiten läuft also lediglich nebenher. Im neuen Index sieht das anders aus: Zukünftig wird Google die Eigenschaften und Signale der mobilen Version für das Ranking heranziehen. Das bedeutet: Ein Wechsel auf responsive Design nach dem Start des neuen Indexes wird wesentlich größere Auswirkungen haben, weil Google dies dann als eine komplette Seitenmigration betrachtet. Das hat Johannes Müller von Google in einem aktuellen Webmaster-Hangout erläutert.

Bis zum Start des neuen Google-Indexes wird es aber noch eine Weile dauern. Vor 2018 ist nicht damit zu rechnen. Zudem wird die Umstellung nach und nach erfolgen, was mehrere Jahre dauern kann.

Die Antwort von Johannes Müller ist in folgendem Video zu sehen und zu hören:

 

Hangout 

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px