SEO-News

Grammatik-FehlerEine fehlerhafte Grammatik auf einer Webseite wirkt sich sehr wahrscheinlich kaum negativ auf ihre Rankings aus - das zumindest ist einer Aussage von Johannes Müller zu entnehmen. Aber Vorsicht: Auch wenn es keine Abwertung per Algorithmus gibt, so können Fehler in Rechtschreibung und Grammatik einer Webseite dennoch schaden.

Können sich Grammatikfehler negativ auf die Google-Rankings auswirken? Laut Johannes Müller sehr wahrscheinlich nicht. Ein Nutzer hat in einem aktuellen Webmaster-Hangout nachgefragt, ob es einen Zusammenhang zwischen Grammatik und SEO gebe.

Müller antwortete, einen solchen Zusammenhang gebe es wahrscheinlich nicht. Wichtiger sei die Nutzerperspektive: Wenn beisipielsweise die Webseite einer Bank fehlerhaftes Englisch enthalte, führe dies zum Vertrauensverlust der Nutzer.

Es sei jedoch schwierig, Grammatikfehler per Algorithmus zu erkennen - vor allem bei weniger verbreiteten Sprachen wie zum Beispiel Schweizerisch und auch bei nutzergenerierten Inhalten. Ob es tatsächlich entsprechende Algorithmen gebe, wisse er nicht, so Müller, aber es gebe bessere Möglichkeiten, die Qualität der Inhalte zu bewerten.

Abschließend lässt sich aus diesen Aussagen also nicht zu 100 Prozent herauslesen, wie Google die Grammatik auf Webseiten bewertet. Für weiter verbreitete Sprachen sollte es inzwischen die technischen Möglichkeiten geben, die Qualität von Rechtschreibung und Grammatik zu beurteilen und zumindest grobe Fehler erkennen zu können. Laut Müller ist der Einfluss auf die Rankings aber sehr gering.

Müllers Antwort zeigt das folgende Video:

Webmaster-Hangout

 

Titelbild © lamaip - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px