SEO-News

KorrekturlesenAuf die Frage, ob Grammatikfehler gute Rankings verhindern können, antwortete John Müller von Google, es sei gut, hohe Erwartungen von Nutzerinnen und Nutzern zu erfüllen.

Welchen Einfluss nehmen Rechtschreibung und Grammatik auf die Rankings in den Suchergebnissen von Google? Dazu gab es in der Vergangenheit unterschiedliche Aussagen. So erklärte zum Beispiel John Müller vor vier Jahren, die Grammatik spiele fast keine Rolle für die Rankings. Das liege auch daran, dass es schwierig sei, solche Fehler per Algorithmus zu erkennen - vor allem bei weniger verbreiteten Sprachen.

Im Jahr 2019 hieß es, dass Rechtschreibfehler in User Generated Content, also zum Beispiel in Kommentaren oder Forenbeiträgen, die Qualitätsbewertung einer Website durch Google negativ beeinflussen könnten.

Auf die Frage, ob Grammatikfehler gute Rankings verhindern können, antwortete John Müller jetzt per Twitter, wenn Nutzerinnen und Nutzer hohe Erwartungen hätten, sei es gut zu versuchen, diese zu erfüllen:

"When users have high expectations, it's good to try to fulfill those."

 

Google zu Grammatikfehlern: versuchen, hohe Erwartungen zu erfüllen

 

Welche Erwartungen an die sprachliche Qualität einer Website gestellt werden, hängt auch von der Branche ab. Fehler in einem privaten Blog sind dabei eher tolerabel als Fehler auf einer wissenschaftlichen Website, der Website einer Rechtsanwaltskanzlei oder eines Facharztes.

Wie gut Google solche Fehler erkennen kann, richtet sich wie beschrieben vor allem nach der verwendeten Sprache. Englische Texte dürfte Google dabei sicherlich recht genau auf Fehler analysieren können. Bei Texten in einer weniger verbreiteten Sprache wie Isländisch dürfte das dagegen deutlich schwieriger sein.

 

Titelbild: Copyright lamaip - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeigen

OSG

 

Senior SEO

 

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px