SEO-News

SpeedMomentan ist die Ladezeit mobiler Webseiten noch kein Rankingfaktor bei Google. Das könnte sich jedoch in nächster Zeit ändern. Einen direkten Zusammenhang mit Googles neuem Index scheint es dabei nicht zu geben.

 

Mit dem neuen "Mobile First"-Index wird Google die mobile Darstellung von Webseiten für die Rankings werten. Dabei wird auch die Ladezeit mobiler Seiten eine Rolle spielen. Das wurde im März dieses Jahres bekannt, nachdem zunächst erklärt worden war, der mobile Page Speed werde zu Beginn des neuen Indexes keine Rolle spielen.

Wann genau Google die mobilen Ladezeiten zur Berechnung der Rankings heranziehen wird, ist derzeit noch immer unklar. Heute hat Johannes Müller auf Nachfrage per Twitter mitgeteilt, die mobilen Ladezeiten könnten auch unabhängig vom neuen Index als Rankingfaktor eingeführt werden:

 

Google: Wann wird die Ladezeit mobiler Webseiten als Rankingfaktor eingeführt? 

 

Auch wenn Google den Page Speed mobiler Seiten zukünftig einbeziehen wird, kann es sein, dass sich die daraus ergebenden Änderungen in Grenzen halten werden, denn zumindest bisher unterscheidet Google lediglich zwischen Seiten mit guten und normalen Ladezeiten sowie sehr langsam ladenden Seiten. Außerdem hat der Page Speed als Rankingfaktor bisher nur ein recht geringes Gewicht. Ob Google die Anforderungen für mobile Seiten verschärfen wird, ist ebenfalls noch unklar.

Dass Google im mobilen Umfeld besonderen Wert auf die Performance der Webseiten legt, ist bekannt. Das ist auch einer der Gründe, warum sich Google so sehr für die Verbreitung schneller AMP-Seiten einsetzt.

 

Titelbild © Petrik - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google: Page Speed spielt immer noch eine Rolle

Der Page Speed bzw. die Ladezeit von Webseiten ist für Google immer noch von Bedeutung. Allerdings ist es wichtig zu wissen, in welchem Zusammenhang Google den Page Speed für die Rankings verwendet.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px