SEO-News

TwitterTwitter bietet jetzt per Premium API den Zugriff auf alle jemals gesendeten Tweets. Damit eröffnen sich für Entwickler von Applikationen interessante Möglichkeiten.

Die neue Twitter API mit dem Namen Full-archive Search erlaubt dem Nutzer Zugriff auf alle Tweets, die seit dem Start des Dienstes im Jahr 2006 gesendet wurden - inklusive des ersten Tweets von Twitter-Mitbegründer Jack Dorsey.

Bisher war der Zugriff auf Tweets per API stark beschränkt: Die Standard API bot lediglich Daten der letzten sieben Tage, die Premium API für 30 Tage.

Zu den weiteren Features der Full-archive Search API gehören auch Monitoring-Funktionen, das Verwalten von Rechnungsdaten und das Einladen von zusätzlichen Personen, mit denen man zusammenarbeiten möchte.

Durch den vollständigen Zugriff auf neue Tweets wrid die Möglichkeit zum Entwickeln völlig neuer Applikationen geschaffen. Dazu gehören zum Beispiel neue Suche-Apps oder Anwedungen im Bereich der Trend- und Sentimentanalyse, was vor allem im wissenschaftlichen Kontext sehr bedeutsam sein kann.

Auch Unternehmen können von der erweiterten Twitter API profiteren und zum Beispiel langfristige Kundenzufriedenheitsanalysen durchführen.

Die neue API steht in ener Sandbox-Umgebung mit einem Limit von 50 Abfragen pro Monat zum Testen bereit.

Es gibt verschiedene Abomodelle, die bei 99 US-Dollar im Monat beginnen. In der höchsten Preiskategorie kann man für 1.899 US-Dollar im Monat bis zu 2.500 Abfragen durchführen.

 

Twitter Premium API: Preismodelle

 

 

Copyright Marisa Allegra Williams (@marisa) for Twitter, Inc.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Twitter setzt Links jetzt ohne 'nofollow'

Links auf Twitter werden jetzt in allen Bereichen ohne 'nofollow' gesetzt und können damit grundsätzlich PageRank übertragen. Für Spammer wird das aber vermutlich wenig bringen.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px