SEO-News

Google-EingangGoogle hat heute die "Auto Ads" live genommen. Ein identischer Codeschnipsel auf allen Unterseiten sorgt jetzt dafür, dass Anzeigen auf den Webseiten der Publisher optimal positioniert und ausgespielt werden.

Google hat heute eine neue Variante von Anzeigen live genommen. Die "Auto Ads" könnten für viele Webseitenbetreiber, die Publisher für Google AdSense sind, zu deutlichen Mehreinnahmen durch Anzeigen führen. Mit Hilfe von maschinellem Lernen werden Anzeigen nur dann ausgespielt, wenn die Wahrscheinlichkeit eines Klicks hoch ist und gleichzeitig eine gute Nutzererfahrung geboten werden kann.

Zudem wird die Platzierung der Anzeigen auf den Webseiten optimiert: Man muss also nicht mehr selbst entscheiden, in welchem Bereich der Seite die Anzeigen erscheinen sollen. Google sorgt dafür, dass je nach Gestaltung und Inhalten einer Webseite Anzeigen dort ausgespielt werden, wo es die größten Erfolgschancen gibt.

Die Integration der Auto Ads auf einer Webseite ist besonders einfach: Lediglich ein Codeschnipsel muss dazu in den Head des HTML-Codes integriert werden. Dieser Code ist für alle einzelnen Unterseiten identisch.

Man hat die Wahl zwischen verschiedenen Anzeigenvarianten, die sich alle einzeln aktivieren oder deaktivieren lassen:

  • Text- und Display Ads
  • In-feed Ads
  • In-article Ads
  • Matched Content: Dabei werden Anzeigen mit Empfehlungen von Inhalten der jeweiligen Webseite kombiniert
  • Anchor Ads, die am Rand des Bildschirms von Mobilgeräten fixiert sind
  • Vignette Ads über den gesamten Bildschirm, die beim Laden von Seiten angezeigt werden.

Wie Google schreibt, vergehen zwischen dem Einfügen des Codes in eine Webseite und dem Erscheinen der ersten Anzeigen auf der Seite nur 10 bis 20 Minuten.

Kritisch ist bei den Auto Ads anzumerken, dass man mit ihnen die Kontrolle über das Ausspielen von Anzeigen fast komplett aus der Hand gibt. Neben der Wahl der Anzeigenformate kann man aber immerhin auch bestimmen, auf welchen einzelnen Seiten die einzelnen Anzeigenformate erscheinen sollen.

Auto Ads funktionieren auch auf Seiten, auf denen sich bereits manuell platzierte Anzeigen befinden.

 

Titelbild: Google

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen












SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

SEO-Schulung 2020

SEO-Schulung

Zweitägige Schulung "SEO Basics und Advanced". Jetzt anmelden

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2019

SEO-Kalender 2019

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

Partner

15 Prozent sparen!
Euer Rabatt-Code lautet SEOSUEDWESTSMX

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE 'Noindex' oder robots.txt - wann ist welches Instrument das richtige?
Freitag, 09. Februar 2018
Um zu steuern, welche Seiten von Google und anderen Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE Google Webmaster Conference 2019 in Zürich – Recap
Mittwoch, 11. Dezember 2019
Auf der diesjährigen Google Webmaster Conference in Zürich, die erstmals im Raum EMEA... Weiterlesen...
IMAGE Google Webmaster Hangout: A visit at the Google Zurich office
Donnerstag, 05. Juli 2018
I was invited to Google Zurich to take part in a new episode of the Webmaster Office Hangout. I was... Weiterlesen...
IMAGE Seolingo – Test des All-in-One Onpage Tools mit großem Funktionsumfang – gesponserter Beitrag
Montag, 02. Dezember 2019
Seolingo ist ein umfassendes Onpage-Tool, das als Applikation zur Installation auf Windows-Rechnern... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed