SEO-News

Google-LobbyDas Hinzufügen neuer Seiten zu einer Webseite kann bei Google zu Lasten bereits bestehender Seiten gehen, weil sich der Gesamtwert der Webseite dann zunächst auf mehrere Seiten verteilt.

Man sollte sich gut überlegen, ob man neue Seiten zu einer bestehenden Webseite hinzufügen sollte, denn das kann sich negativ auf die bereits bestehenden Seiten auswirken. Das hat John Müller von Google auf Reddit erklärt. Der Gesamtwert einer Webseite verteile sich nach dem Hinzufügen neuer Inhalte auf eine größere Anzahl von Seiten - folglich erhalte jede Seite etwas weniger.

Müller empfiehlt, neue Seiten nur dann hinzuzufügen, wenn dies aus wirtschaftlichen Gründen sinnvoll sei - etwa bei einem Online-Shop, bei dem neue Produkte ergänzt werden.

Nicht ratsam ist es dagegen, neue Seiten nur im Hinblick auf Google hinzuzufügen. Das kann in der Tat unerwünschte Auswirkungen auf die Rankings der bereits bestehenden Seiten haben, etwa dann, wenn alte und neue Seiten um dieselben Keywords konkurrieren.

Es ist außerdem so, dass auch recht kleine Webseiten mit wenigen Unterseiten gute Platzierungen in Google erreichen können, und das sogar für eine große Anzahl verschiedener Keywords.

Nachfolgend ist Müllers Aussage zu diesem Thema zu lesen, die auf Reddit veröffentlicht wurde:

"Usually you can't just arbitrarily expand a site and expect the old pages to rank the same, and the new pages to rank as well. All else being the same, if you add pages, you spread the value across the whole set, and all of them get a little bit less. Of course, if you're building up a business, then more of your pages can attract more attention, and you can sell more things, so usually "all else" doesn't remain the same. At any rate, I'd build this more around your business needs -- if you think you need pages to sell your products/services better, make them."

Im Übrigen spielt es für Google auch keine Rolle, wie oft auf einer Webseite neue Inhalte veröffentlicht werden.

 

Danke an The SEM Post

 

Titelbild: Google

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px