SEO-News

SpeedAlles ist relativ - das gilt insbesondere für die Ladezeit von Webseiten. Beim Page Speed als Rankingfaktor ist insbesondere entscheidend, wie eine Webseite im Vergleich zu anderen Seiten abschneidet.

Der Page Speed ist ein Rankingfaktor. Das hat Google gestern wieder betont, als die Umstellung auf Mobile First bekannt gegeben wurde. Die Geschwindigkeit einer Webseite kann sich auf die Rankings sowohl in der Desktop- als auch in der mobilen Suche auswirken.

Google hat eber immer wieder betont, dass es nicht darauf ankommt, die letzte Millisekunde aus einer Webseite herauszuholen. Betroffen von diesem Rankingfaktor sind vor allem besonders langsame Seiten.

Viel wichtiger als der absolute Wert der Ladezeit ist aber der Vergleich: Dieser kommt immer dann zum Tragen, wenn zwei Seiten ansonsten gleichwertig sind. In diesem Fall kann die schnellere Seite ein besseres Ranking als die langsamere Seite erhalten.

Diese Information lieferte John Müller per Twitter als Antwort auf die Frage, ob der Page Speed als Rankingfaktor nur greife, wenn eine Seite besonders langsam sei (in diesem Fall als eine Art von Strafe), oder ob es auch eine Form von Belohnung für sehr schnelle Seiten gebe. Müller schrieb:

"Wenn die anderen Seiten langsam sind, Deine Seite aber schnell ist, bist Du in einer besseren Position."

Es sei aber schwierig zu sagen, für welche Suchanfragen das gelte und wie stark der Effekt sei.

 

Google: Page Speed ist relativ zu sehen

 

Müller nennt außerdem indirekte Effekte, die sich aus dem Page Speed ergeben können, ohne diese genauer zu nennen. Der Page Speed kann sich beispielsweise vorteilhaft auf die Absprungrate der Nutzer auswirken, was wiederum ein positives Signal für die Rankings liefert.

 

Titelbild © Petrik - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google: Page Speed spielt immer noch eine Rolle

Der Page Speed bzw. die Ladezeit von Webseiten ist für Google immer noch von Bedeutung. Allerdings ist es wichtig zu wissen, in welchem Zusammenhang Google den Page Speed für die Rankings verwendet.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px