SEO-News

AMPDie AMP-Version einer Webseite kann auch auf einer anderen Domain betrieben werden als die Canonical-Version. Laut Google kann das jedoch zur Verwirrung der Nutzer führen.

Bei Webseiten mit einer separaten AMP-Version (die Abkürzung steht für "Accelerated Mobile Pages", ein Framework, das die Ladezeiten auf Mobilgeräten verkürzen soll) wird diese meist unter einem bestimmten URL-Pfad wie "/amp" oder ".amp" betrieben. Normalerweise findet man damit die AMP-Version unter derselben Domain wie die Canonical-Version.

Möglich ist es jedoch auch, für die AMP-Version eine separate Domain zu verwenden. Das hat Johannes Müller gerade per Twitter bestätigt. Ein Nutzer hatte zuvor gefragt, ob eine solche Lösung funktioniere, wenn gewährleistet sei, dass die rel="amphtml"- und Canonical-Verweise richtig gesetzt seien:

 

Google: AMP-Version auf anderer Domain ist möglich

 

Müller wies aber darauf hin, dass es zur Verwirrung der Nutzer führen könne, wenn sie in ihrem AMP-Reader eine andere Domain sähen.

Sollte es also technisch zwingende Gründe dafür geben, die AMP-Version einer Webseite unter einer anderen Domain zu betreiben als die Canonical-Version der Webseite, so ist dies durchaus möglich.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.


SEO-Newsletter bestellen

Melde Dich für den SEO-Newsletter von SEO Südwest an und erhalte monatlich eine Übersicht der wichtigsten SEO-News.

Mit SEO Südwest vernetzen

Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px