SEO-News


SEO-NachrichtenZwei Themen dominierten in dieser Woche die SEO-Nachrichten: Da wäre zum einen Yahoo, das mit positiven Schlagzeilen auf sich aufmerksam macht, und zum anderen die Debatte um das Leistungsschutzrecht, die an Fahrt gewinnt. Außerdem gab es in dieser Woche eine schöne Übersicht von Rankingfaktoren für HTML-Dokumente, und ein neues SEO-Forum ging an den Start. Nicht zu vergessen die andauernde Debatte rund um die neue Google Bildersuche.

 

Keyword-Monitoring mit Tags eisy

Eisy stellt in seinem Blogbeitrag „Richtiges Ranking-Monitoring mit Tags“ vor, wie man Gruppen von Keywords bilden kann, um eine effiziente Überwachung der einzelnen Rankings hinzubekommen. Gerade bei größeren Webseiten oder Shops mit vielen relevanten Keywords bietet sich die Bildung von Keyword-Gruppen an. Keyword-Gruppen mit Tags versehen - eisy Eine mögliche Unterteilung ist zum Beispiel die nach Money-Keywords, Keywords mit Informationsbedarf und Marken-Keywords. Je nachdem, welches Interesse man gerade mit dem Monitoring verfolgt, kann dann die Überwachung für das jeweilige Tag aufgerufen werden.

 

 

 

Auch Yahoo spricht sich gegen das LSR aus Yahoo!-Logo

Dass Google gegen das neue Leistungsschutzrecht (LSR) kämpft, ist ja allseits bekannt. Doch nun hat sich mit Yahoo ein weiterer prominenter Vertreter der Suchmaschinen-Branche in die Diskussion eingeschaltet. Und auch dort ist man strikt gegen das LSR. In seiner Pressemitteilung nennt Yahoo als Argumente gegen das LSR, dass durch das Entfernen von Pressemeldungen aus den Suchergebnissen kein adäquater Überblick mehr gegeben sei. Zudem stärke das LSR die Vormachtstellung von Google (wobei Google nicht explizit genannt wird), weil sich nicht alle die Kosten für die Veröffentlichung der Pressequellen leisten könnten. Zudem seien vor allem kleinere Suchmaschinenanbieter von einer potentiellen Abmahnwelle bedroht.

 

Neues Gutachten zum LSR prophezeit Chaos Leistungsschutzrecht (LSR)

Passend zu dieser Nachricht erschien die Meldung auf SEO-United, wonach ein neues Gutachten zum LSR Chaos unter den Akteuren im Web prophezeit. Autor ist Prof. Dr. Thomas Hoeren vom Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht der Universität Münster.

In seinem Gutachten weist der Autor auf die Gefahr jahrelanger gerichtlicher Auseinandersetzungen und Abmahnwellen hin, die sich durch das LSR ergeben könnten. Zudem würde der Schutz im Falle des deutschen LSR sich nur auf deutsche Nutzer beziehen. Nutzer im Ausland dürften die Inhalte jedoch weiterhin angezeigt bekommen, so dass eine technische Sperre der deutschen Nutzer notwendig würde. Wie einfach eine solche Sperre zu umgehen ist, sieht man aktuell am Beispiel von Youtube. Das Gutachten ist hier zu finden.

 

 

50 Rankingfaktoren für Dokumente Seokratie

Auf Seokratie hat Julian Dziki eine schöne Übersicht von Ranking-Faktoren für HTML-Dokumente erstellt. Insgesamt 50 Einträge umfasst die Liste. Damit eignet sie sich gut als Checkliste für eine Schnell-Analyse. Die Liste ist nach Wichtigkeit der Faktoren in drei Gruppen unterteilt.

 

Marissa Mayer von Yahoo im Interview bei Bloomberg TV: The Future of Search Yahoo-Logo

Marissa Mayer, die Chefin des US-Unternemhens Yahoo, zeigt sich in einem aktuellen Interview auf Bloomberg TV als Visionärin. Sie beschreibt, wie durch Bündelung der Informations- und Kommunikationsbedürfnisse sowie durch Personalisierung ein Mehrwert für die Nutzer geschaffen werden kann. Erst vor kurzer Zeit hatte Yahoo durch gestiegene Umsatzzahlen positiv überrascht.

 

Umsatzsteigerung bei Yahoo! das erste Mal seit 4 Jahren Yahoo-Logo

Es geht bergauf: Zum ersten Mal seit vier Jahren konnte Yahoo eine Steigerung des Umsatzes melden. Im vierten Quartal betrug der Umsatz nach GAAP 1,346 Milliarden US-Dollar. Das entspricht einem Anstieg gegenüber dem Vorjahresquartal um zwei Prozent. Der Gesmtumsatz für das Jahr 2012 betrug 4,987 Milliarden US-Dollar. Zu den wichtigsten Errungenschaften des vergangen Jahres zählen laut Pressemitteilung sowohl die geschlossenen Partnerschaften mit den Sendern NBC sowie CBS Sports als auch die mobilen Dienste von Flickr und Yahoo! Mail.

 

Neues SEO-Forum von SEO-United SEO-United

Ein neues SEO-Forum bereichert die deutsche Online-Marketing-Szene: SEO-United ging in dieser Woche mit einer eigenen Plattform an den Start, auf der sich Interessierte zu Themen rund um Suchmaschinenoptimierung, Online-Marketing, Suchmaschinen allgemein und vielem mehr austauschen können. Eine spezielle Anmeldung für den Dienst ist nicht notwendig. Man kann sich beispielsweise über ein bestehendes Twitter-Konto einloggen.

 

Traffic-Verluste durch neue Bildersuche 

Eine lebhafte Debatte über die neue Google Bildersuche und den damit verbundenen Traffic-Rückgang auf den Ursprungsseiten hat sich auf tagSeoBlog entsponnen. Die neue Art der Darstellung in den Suchergebnissen führt wohl tatsächlich dazu, dass weniger Besucher auf den Ursprungsseiten landen, welche die Bilder enthalten. Zwischen Befürwortern der Änderung, die vor allem die bessere User Experience in den Vordergrund stellen, und den Gegnern, die sich vor allem um die Früchte ihrer Arbeit gebracht sehen, hat sich eine interessante Diskussion entsponnen. Diese wurde auch an anderer Stelle aufgegriffen.

 

Unterschiedliches Suchverhalten im internationalen Vergleich Google-News

Am vergangenen Wochenende hatte die Süddeutsche Zeitung die Top-10-Suchbegriffe der Suchmaschine Google für die Länder Deutschland, Mali, Afghanistan, Kuba und China einander gegenübergestellt. Der Vergleich zeigt, dass in Deutschland fast nur navigatorische Suchen nach bekannten Marken wie Amazon oder Youtube durchgeführt werden. In anderen Ländern gibt es dagegen in den TOP-10 mehr informationsbasierte Suchanfragen wie etwa nach Nachrichten, Horoskopen oder der Post (Beispiel Kuba). In Mali und Afghanistan war am auffälligsten, dass häufig nach dem eigenen Land gesucht wurde, was wohl den aktuellen Geschehnissen dort geschuldet ist.

 

Planung und Überwachung von SEO-Projekten Projektplan

Zuguterletzt habe ich in dieser Woche noch beschrieben, wie man eine realistische und sinnvolle Planung von SEO-Projekten durchführen kann. Von der Aufwands- und Terminabschätzung zum fertigen Angebot werden die nötigen Schritte beschrieben. Ich gehe auch auf die Überwachung des Projektfortschritts ein und stelle ein passendes Instrument zur Überwachung vor - die Earned-Value-Analyse (EVA).

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz+Mehr Infos hier.





Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





{extravote 1}

 

 



SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen







SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

SEO-Wissenstest

SEO-Wissenstest

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Sprecher auf

Partner

15 Prozent sparen!
Euer Rabatt-Code lautet SEOSUEDWESTSMX

Auszeichnungen

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest English website

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2018

SEO-Kalender 2018

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE 'Noindex' oder robots.txt - wann ist welches Instrument das richtige?
Freitag, 09. Februar 2018
Um zu steuern, welche Seiten von Google und anderen Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE Vielen Dank für die Glückwünsche, Google!
Dienstag, 07. November 2017
Google hat mich mit einem persönlichen Geburtstags-Doodle überrascht. Vielen Dank dafür! Weiterlesen...
IMAGE SEO: Können 'Ausverkauft'-Seiten in Online-Shops positive Rankingeffekte haben?
Sonntag, 01. Februar 2015
Wie geht Google eigentlich mit Seiten aus Online-Shops um, die nicht mehr lieferbare Produkte... Weiterlesen...
IMAGE Bloggen in der Sauregurkenzeit: Auffallen leicht gemacht
Dienstag, 02. Januar 2018
Beim Bloggen kommt es auf das richtige Timing an. Wer den richtigen Zeitpunkt für die... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden

Social Networks und RSS-Feed