SEO-News

Google MapsGoogle Maps bietet jetzt erweiterte Informationen für Pendler. Verspätungen durch Unfälle und andere Ereignisse lassen sich damit frühzeitig erkennen. Auch für Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel gibt es zusätzliche Informationen. Ergänzt wird das durch die Möglichkeit, Musik-Apps aus Google Maps heraus zu steuern.

Google will Pendlern dabei helfen, Zeit auf ihrem Weg zur Arbeit zu sparen. In einem neuen Tab innerhalb von Google Maps findet man Live-Informationen zum Verkehr, die auf die individuellen Bedürfnisse des Nutzers zugeschnitten sind. Falls zusätzliche Zeit eingeplant werden muss, etwa, weil es auf der Strecke einen Unfall gab, wird dies angezeigt. In diesem Fall zeigt Google Maps Alternativen an. Noch schneller werden diese Informationen auf Android-Geräten angezeigt. Hier wird man bereits unmittelbar nach einem Vorfall informiert.

 

Google Maps mit Pendler-Infos

 

Für Pendler, die öffentliche Verkehrsmittel nutzen, bietet Google Maps Tipps, wann man am besten aussteigen sollte und wie lange der Weg vom Bahnhof ins Büro dauern wird. Außerdem zeigt Google für 80 Regionen weltweit Verspätungen öffentlicher Verkehrsmittel an - so muss man sich nicht mehr beeilen, nur um festzustellen, dass der gewünschte Zug oder Bus ohnehin unpünktlich ist. Für Sydney zeigt Google Maps sogar an, wie voll ein Bus oder eine Bahn ist.

 

Eingeschränkte Privatsphäre

Leider erfordern diese Funktionen die Aktivierung der "Web und App-Aktivitäten". Damit verbunden ist das Sammeln von Daten durch Google wie zum Beispiel die Such-Historie, die Browsing-Historie in Chrome oder die besuchten Orte.

 

Musik abspielen über Google Maps

Als Service für diejenigen, die unterwegs Musik hören möchten, integriert Google Maps jetzt die Steuerung von Apps wie Spotify, Google Play Music und Apple Music. Damit lassen sich Navigation und Musik auf einer Oberfläche kombinieren. Das könnte zu weniger Ablenkung im Straßenverkehr und damit zu mehr Sicherheit führen.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px