SEO-News

PageRankEin früherer Google-Mitarbeiter hat erklärt, Google nutze den PageRank bereits seit dem Jahr 2006 nicht mehr. Allerdings ergänzt er seine Aussage und spricht von einer Weiterentwicklung des Algorithmus, die nun zum Einsatz komme.

Der PageRank verhalf Google zu seinem bis heute andauernden Erfolg. Und noch immer, so lautete zumindest bisher die Annahme, verwendet Google den PageRank noch als einen von vielen Rankingfaktoren. Zwar hatte Google im Jahr 2016 den Toolbar-PageRank endgültig eingestellt, doch intern wohl weiterhin Backlinks zur Bewertung von Webseiten verwendet.

Doch nun hat ein ehemaliger Google-Mitarbeiter erklärt, Google nutze den PageRank schon seit dem Jahr 2006 nicht mehr. Jonathan Tang, ehemaliger Engineer bei Google, schreibt auf Hacker News:

"The comments here that PageRank is Google's secret sauce also aren't really true - Google hasn't used PageRank since 2006. The ones about the search & clickthrough data being important are closer, but I suspect that if you made those public you still wouldn't have an effective Google competitor."

Demnach lägen sogar diejenigen näher an der Wahrheit, die Suche- und Klickdaten als Rankingfaktoren vermuten, aber selbst die Veröffentlichung dieser Mechanismen würde es wohl nicht erlauben, zu einem ernsthaften Google-Wettbewerber zu werden.

Noch im Jahr 2017 hatte Gary Illyes von Google auf Twitter geschrieben, Google verwende noch immer den PageRank als Rankingfaktor:

 

Gary Illyes: Google verwendet PageRank noch immer als Raningfaktor

 

Johannes Müller antwortete lediglich mit einem recht allgemein gehaltenen Tweet und schrieb, es sei unwahrscheinlich, dass Google in den letzten 20 Jahren keine Veränderungen vorgenommen habe:

 

Johannes Müller: unwahrscheinlich, dass Google in den letzten 20 Jahren keine Veränderungen vorgenommen hat

 

Im weiteren Verlauf seines Beitrags ergänzte Jonathan Tang allerdings, man habe den ursprünglichen PageRank durch einen Algorithmus ersetzt, der leichter zu berechnen sei. Der neue Algorithmus habe den gleichen Namen, benötige aber weniger Iterationen. Das sei auch sinnvoll, weil sich die Zahl der Seiten im Web stark erhöht habe:

"They replaced it in 2006 with an algorithm that gives approximately-similar results but is significantly faster to compute. The replacement algorithm is the number that's been reported in the toolbar, and what Google claims as PageRank (it even has a similar name, and so Google's claim isn't technically incorrect). Both algorithms are O(N log N) but the replacement has a much smaller constant on the log N factor, because it does away with the need to iterate until the algorithm converges. That's fairly important as the web grew from ~1-10M pages to 150B+."

Es ist also vermutlich so, dass das Grundprinzip des PageRanks weiterhin von Google verwendet wird, aber in einer abgewandelten und leistungsfühigeren Variante. Dass Google Modifikationen an seinen Algorithmen vornimmt, ist bekannt. Warum sollte also der PageRank nicht betroffen sein?

 

Vielen Dank an Search Engine Roundtable

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px