SEO-News

DomainWenn bei der Migration von einer Domain auf eine andere einige URLs unterhalb der alten Domain bestehen bleiben, kann das den Migrationsprozess im Google-Index verlangsamen.

Sollte bei einer Website ein Domainwechsel anstehen, ist es sinnvoll, diesen vollständig durchzuführen und dabei alle URLs mitzunehmen. Wenn nämlich einige URLs unterhalb der alten Domain erhalten bleiben, kann dies Google vor Probleme stellen. Das erklärte Johannes Müller in einem aktuellen Webmaster-Hangout.

Müller sagte, das Beibehalten von URLs, für die keine Weiterleitung eingerichtet werde, unter der alten Domain könne Google verwirren. So etwas sollte man vermeiden, wenn es möglich sei, so Müller.

Wenn bestimmte URLs nicht umgezogen werden, stelle sich für Google jedes Mal die Frage, ob es sich um eine komplette Website-Migration handele. Das entspreche einem Domain Splitting. In diesem Fall müssten beide Domains neu verarbeitet werden. Dabei müsse Google auch die Zusammenhänge zwischen alter und neuer Website bewerten.

Dagegen sei es kein Problem, URLs auf der alten Domain bestehen zu lassen und diese auf die jeweils neuen URLs weiterzuleiten. Dies sei sinnvoll, weil es auch nach der Migration passieren kann, dass die alten URLs aufgerufen werden.

Insgesamt heißt das: Wenn ein Domainumzug ansteht, dann sollte dieser vollständig stattfinden, und es sollten keine URLs ausgelassen werden. Damit verbessern sich die Chancen, dass Google schnell die neuen URLs in seinen Index aufnimmt.

 

Danke an Search Engine Roundtable

 

Titelbild: Copyroght Tiko - Fotolia.com 

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px