SEO-News

Majestic SEOMajestic SEO, eines der bekanntesten SEO-Tools, ordnet die mehr als 700 Milliarden Webseiten in seinem Index jetzt verschiedenen themenbasierten Kategorien zu. Für jede einzelne Seite wird dann ein so genannter Topical Trust Flow bestimmt. Dieser gibt an, wie relevant eine Webseite für bestimmte Kategorien ist.

Laut Majestic-Blog werden die Webseiten in fast 1000 Kategorien eingeordnet. Damit ist es möglich, die thematische Ausrichtung einer Webseite schnell zu erkennen. Bisher war eine Kategorisierung von Webseiten nach Themen Web-Verzeichnissen wie dem Open Directory Project vorbehalten. Der Topical Trust Flow wird auch für Subdomains erfasst. Am Beispiel der Webseite des britischen Senders BBC zeigt Majestic, wie die Darstellung visualisiert wird. Man erkennt sehr hohe Topical Trust Flow-Werte für die Kategorien "Arts / Television" oder "News / Weather".

Topical Trust Flow

 

Experten und Einflussgeber schneller finden

Ein mögliches Einsatzgebiet des Topical Trust Flows ist das schnelle Auffinden von Seiten mit großem Einfluss. Dazu müssen nur die Seiten mit dem höchsten Topical Trust Flow für eine bestimmte Kategorie ausgewählt werden. Bisherige Metriken wie der Page Rank oder der Trust Rank lassen die thematische Dimension außen vor. Dies ist beim Topical Trust Flow anders.

 

Passende Inhalte finden

Die thematische Nähe der linkgebenden Seiten wird immer wichtiger. Für die Suche nach passenden Inhalten, etwa im Zuge des Linkaufbaus, stellt der Trust Flow einen interessanten Ansatz dar. Es dürfte damit um einiges leichter werden, relevante von nicht relevanten Kandidaten für mögliche Backlinks zu unterscheiden.

 

Angaben zur Berechnung des Topical Trust Flows?

Zumindest auf dem Blogbeitrag von Majestic finden sich keine näheren Angaben zur Berechnung des Topical Trust Flows. Wenigstens eine grobe Beschreibung des Konzepts wäre für eine genauere Bewertung wünschenswert. Möglicherweise wird das noch nachgeliefert - ansonsten ist man darauf angewiesen, das Tool zu testen.

 

Fazit

Der Ansatz des Topical Trust Flows ist vielversprechend. Für Webseiten spielt die inhaltliche Relevanz zu bestimmten Themen eine immer größere Rolle. Allgemeine Metriken wie der PageRank oder der Trust Rank geben zwar Auskunft über generelle Popularität oder Autorität einer Webseite, sagen aber noch nichts über deren Reputation zu bestimmten Themen aus. Diese Lücke kann der Trust Flow - möglicherweise - schließen.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

{extravote 1}

 


 

 

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px