SEO-News

Google Core Web VitalsGoogle bewertet die Core Web Vitals für die AMP-Version und die Standard-HTML-Version von Webseiten getrennt. Für die Suche kann es daher nützlich sein, AMP anzubieten.

Ein großer Vorteil von AMP besteht in den vergleichsweise geringeren Ladezeiten der betreffenden Webseiten, was vor allem der mobilen Darstellung der Seiten zugutekommt. Im Hinblick auf die Google Core Web Vitals, die ab Mai zum Rankingfaktor in der mobilen Suche werden, kann AMP ebenfalls hilfreich sein, denn die meisten AMP-Seiten erreichen die von Google empfohlenen Werte der Kennzahlen.

Weil Google bei einer vorhandenen AMP-Version diese vorzugsweise in den mobilen Suchergebnissen anzeigt, ergeben sich dadurch mögliche Vorteile für die Rankings.

Eine parallel bestehende Version einer Website in Standard-HTML profitiert jedoch nicht von einer AMP-Version, denn Google sammelt die Nutzerdaten für die verschiedenen Versionen separat. Das bestätigte John Müller in den Google Search Central SEO Office Hours vom 5. Februar. Zuvor war die Frage gestellt worden, warum im Bericht zu den Core Web Vitals in der Google Search Console die Daten für die Standard-HTML-Version einer Seite separat von den Daten der AMP-Version ausgewiesen würden.

Müller sagte dazu, wenn eine Seite zum Beispiel viel direkten Traffic erhalte und die mobilen Nutzer dann die Standardversion zu sehen bekämen, würden diese Daten getrennt von den Daten aufgezeichnet, die von der AMP-Version stammen, welche in den Suchergebnissen erscheint. Wenn das Setup auf einer Website dagegen so sei, dass alle mobilen Nutzer auf der AMP-Version der Seiten landeten, dann könne Google alle Signale auf diese Version konzentrieren.

Mit Blick auf die Suchergebnisse bedeutet das: Zeigt Google für eine Seite die AMP-Version in den Suchergebnissen an, dann profitiert sie von den möglicherweise besseren Core Web Vitals. Die schlechteren Werte der Standardversion beeinflusen dies nicht, weil Google die Core Web Vitals auf URL-Basis bewertet.

 

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

 

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px