SEO-News

Google Core Web VitalsGoogle hat leichte Änderungen an den empfohlenen Werten für die Core Web Vitals vorgenommen, die dazu führen können, dass sich die Ergebnisse in den Berichten leicht verbessern.

Die Google Core Web Vitals sind jeweils mit unterschiedlichen Grenzwerten bzw. empfohlenen Werten verbunden. Je nachdem, welches Ergebnis eine Seite für eine der Kennzahlen erzielen kann, landet sie entweder im grünen, im gelben oder im roten Bereich. 

Das Erreichen der empfohlenen Werte ist notwendig, damit eine Seite von Google ab Mai in den Suchergebnissen eine Kennzeichnung für eine gute Page Experience erhalten kann.

Folgende Grenzwerte galten bisher:

 

Google Core Web Vitals: empfohlene Werte

 

  • Largest Contentful Paint (LCP): grün: weniger als 2,5 Sekunden, gelb: zwischen 2,5 und weniger als 4 Sekunden, rot: 4 Sekunden und mehr
  • First Input Delay (FID): grün: weniger als 100 Millisekunden, gelb: zwischen 100 und weniger als 300 Millisekunden, rot: 300 Millisekunden und mehr
  • Cumulative Layout Shift (CLS): grün: weniger als 0,1, gelb: zwischen 0,1 und weniger als 0,25, rot: 0,25 und mehr.

Die jetzt durchgeführte Änderung sieht vor, dass zukünftig aus dem "kleiner" ein "kleiner gleich" wird. Das bedeutet, dass eine Seite, die zum Beispiel einen LCP von genau 2,5 Sekunden erreicht, noch zu grün zählt und nicht zu gelb. Google hat diese Änderung auf seiner Data Anomalies Page bekanntgegeben:

"The metrics defining the boundaries for LCP, FID, CLS, which used to be < (less than), are now defined as <= (less than or equal to). Therefore you might see a change in statuses (for the better) in this report."

Daraus ergeben sich die folgenden neuen Grenzwerte:

  • Largest Contentful Paint (LCP): grün: bis 2,5 Sekunden, gelb: mehr als 2,5 und bis 4 Sekunden, rot: mehr als 4 Sekunden
  • First Input Delay (FID): grün: bis 100 Millisekunden, gelb: mehr als 100 und bis 300 Millisekunden, rot: mehr als 300 Millisekunden
  • Cumulative Layout Shift (CLS): grün: bis 0,1, gelb: mehr als 0,1 und bis 0,25, rot: mehr als 0,25.

Diese Änderungen können dazu führen, dass sich die Ergebnisse im Bericht zu den Core Web Vitals in der Google Search Console verbessern und dass mehr Seiten als grün ausgewiesen werden als zuvor.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px