SEO-News

Google SuchefeldDie Google Core Updates vom Juni und Juli waren trotz der kurzen Zeitspanne zwischen ihnen unabhängige Updates. Sie stehen auch nicht in Verbindung mit dem Page Experience Update.

Als Google das Core Update vom Juni dieses Jahres ausrollte, wurde direkt das nächste Core Update für den Juli angekündigt. Dieses sollte stattfinden, weil bis zum Core Update im Juni noch nicht alle benötigten Features fertig waren. Aus diesem Grund könnte man davon ausgehen, dass beide Core Updates zusammenhingen.

Wie John Müller aber gerade erklärt hat, sind die Core Updates vom Juni und Juli unabhängig voneinander. Zwar würden beide Updates als Core Update bezeichnet, weil sie den Kern der Rankingalgorithmen betreffen, das bedeute aber nicht, dass sie dieselben Kernbereiche der Rankingsysteme beeinflussen. Wenn man Änderungen bei einem Update beobachte, müsse man deshalb nicht auch Veränderungen beim anderen Update sehen. Daher müssen die Updates nicht verwandt miteinander sein. Auch seien die Core Updates nicht mit dem Page Experience Update verbunden, das im Juni begonnen hat.

Aufgrund der vielen Updates, die Google innerhalb von kurzer Zeit ausgerollt hat, ist es schwierig, Veränderungen der Rankings einem der Updates zuzuschreiben. Neben den Core Updates und dem Page Experience Update hatte Google im Juni und Juli auch noch zwei Spam Updates sowie ein Link Spam Update ausgerollt.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeigen

OSG

 

Karl Kratz Onlinemarketing

 

 

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px