Podcast

Podcast

SEO im Ohr bringt Euch jede Woche die wichtigsten SEO-News, zusammengefasst in ein kompaktes zeitliches Format, so dass Ihr Euch schnell auf den neuesten SEO-Stand bringen könnt. Im Podcast geht es um aktuelle Google-Updates, SEO-Tipps sowie um aktuelle Äußerungen von Googlern wie Johannes Müller, Danny Sullivan oder Gary Illyes.

Jetzt abonnieren auf Spotify:

Spotify Teaser

 

SEO im Ohr gibt es außerdem auch auf iTunes.

Neu: SEO im Ohr auf 

Amazon Music

 

 

Podcast

Podcast

Interaction to Next Page oder kurz INP heißt eine neue Kennzahl, die Google zur Messung der Page Experience verwendet. Die INP könnte sogar in die Core Web Vitals aufgenommen werden und würde sich dann auf die Rankings auswirken.

Erhält eine Website bessere Rankings in der Desktop-Suche, wenn der größte Anteil der Besucher mit dem Desktop unterwegs ist?

Google indexiert nur ein Video pro Landing Page.

Google hat das Tracking der Page Experience auf dem Desktop erweitert und bezieht nun zusätzliche Features ein.

John Müller von Google rät dazu, sich keine Sorgen wegen toxischer Links zu machen.

Podcast

Podcast

Google hat rund um den 8. Mai ein größeres Update ausgerollt, das den inoffiziellen Namen 'Mother's Day Update' trägt. Was steckt dahinter?

Laut Google muss die Hauptüberschrift auf einer Seite klar erkennbar sein, was auch die Schriftgröße einbezieht.

Ein neuer Leitfaden von Google klärt darüber auf, welche Tags man im Head des HTML-Codes vermeiden sollte.

Entgegen den offiziellen Empfehlungen von Google gab es vorübergehend in Schulungsunterlagen, die Google herausgegeben hat, Tipps zur Mindestwortanzahl und zur Keyword-Dichte auf Webseiten.

Wenn Google Seiten nicht indexiert, obwohl technisch alles in Ordnung ist, gibt es wohl Probleme mit der Qualität.

Podcast

Podcast

Google bietet jetzt eine Zertifizierung an, die auch SEO umfasst - derzeit allerdings nur in den USA. Wird sich dies auf den Markt der SEO-Dienstleister auswirken? Welche Argumente sprechen für und welche gegen eine SEO-Zertifizierung durch Google?

Kommen bald auch auf dem Desktop Suchergebnisse ohne blättern?

Google hat das Format der Search Central SEO Office Hours geändert. Eingereichte Fragen erhalten jetzt mehr Zeit.

Ein neues HTML-Attribut macht jetzt auch versteckte Inhalte durchsuchbar.

Titel und Hauptinhalte von Webseiten sollten laut Google in derselben Sprache gehalten sein.

Podcast

Podcast

SEO-Tools sind praktische Helfer - wenn man weiß, wie mit ihnen umzugehen ist. Keinesfalls sollte man aber den Empfehlungen der Tools folgen, ohne nachzudenken.

Außerdem: Die URL-Struktur entscheidet nicht über die Nähe von Seiten zur Homepage, die Reihenfolge von Links auf einer Seite spielt keine Rolle für den Zeitpunkt des Crawlens, Google bietet jetzt die Möglichkeit, persönliche Daten löschen zu lassen, und: Der Page Speed ist für Google noch immer von Bedeutung. 

Google rollt derzeit verschiedene neue Suche-Features aus und testet Varianten der Suchergebnisseiten. Bereits live verfügbar sind zwei neue Arten von Featured Snippets und Sitelinks, welche direkt auf bestimmte Textstellen verlinken.

Außerdem: Praktischer Tipp, wie sich RSS- und Atom-Feeds einfach per Google Search Console einreichen lassen, und: Was man unternehmen kann, wenn Google neue Beiträge nicht indexieren möchte.

 

Podcast

Podcast

Das Google Product Reviews Update vom März ist abgeschlossen. Bisher hat dies keine Auswirkungen für nicht englischsprachige Seiten. Darf man die Updates deswegen ignorieren?

Google verwendet keine Obergrenze für Alt-Texte von Bildern. Doch wie lang sollte ein Alt-Text idealerweise sein?

Auch versteckte Links können laut Google PageRank übertragen - wenn sie im HTML enthalten sind.

Google hat seine Empfehlungen zu automatisch erzeugten Inhalten umformuliert. Bedeutet das, dass Google jetzt auch solche Inhalte akzeptiert?

Crawling-Mythos oder Tatsache: Was bringt die Komprimierung von Sitemaps für das Crawling-Budget?

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px