Podcast

SEO im Ohr bringt Euch jede Woche die wichtigsten SEO-News, zusammengefasst in ein kompaktes zeitliches Format, so dass Ihr Euch schnell auf den neuesten SEO-Stand bringen könnt. Im Podcast geht es um aktuelle Google-Updates, SEO-Tipps sowie um aktuelle Äußerungen von Googlern wie Johannes Müller, Danny Sullivan oder Gary Illyes. 

 

 

PodcastGoogle behandelt Reviews auf Websites seit dieser Woche anders und zeigt die Bewertungen deutlich seltener in den Suchergebnissen an. Was Ihr zum Update wissen müsst, erfahrt Ihr in dieser Ausgabe von SEO im Ohr.

Weitere Themen: Google zeigt jetzt Sprungmarken für Videos in den Suchergebnissen an, ein weiteres großes Google-Update zeichnet sich ab, am besten nur hochwertige nutzergenerierte Inhalte von den Suchmaschinen indexieren lassen und: Die Klickrate führt laut Google nicht zu besseren Rankings.

Podcast

Nach der Vorstellung der neuen Link-Attribute durch Google und der Ankündigung, dass zukünftig auch 'Nofollow'-Links in die Rankings einbezogen werden, stellen sich viele Fragen. Die wichtigsten Antworten erhaltet Ihr in diesem Podcast.

Außerdem: Google kann verketteten Canonical-Links folgen, ein Google-Update soll für bessere Rankings von Original-Inhalten sorgen, Google verkürzt die Titel in den Ergebnissen, das Ende der alten Google Search Console rückt näher und ein weiteres Update der Google Search Quality Rater Guidelines. 

Podcast

Die Termine der Google-Updates in diesem und dem letzten Jahr ähneln einander. Gibt es einen festen Update-Plan bei Google?

Mobile First bedeutet für Google: Desktop-Inhalte werden nicht mehr berücksichtigt.

WordPress hat eine wichtige Änderung für Websites eingeführt, die nicht indexiert werden sollen.

Für die Google Search Console gibt es jetzt Unterstützung bei der Verifizierung per DNS.

Ein Domainwechsel kann den Verlust des Mobile First-Status einer Website bewirken.

Die Reihenfolge der Keywords im Seitentitel spielt keine Rolle für die Rankings.

Podcast

Google hat die Website eines bekannten SEOs mit einer manuellen Maßnahme belegt. Seine Website ist aus den Suchergebnissen fast komplett verschwunden.

Erinnerung: Ab dem 1. September unterstützt Google 'noindex' in der robots.txt nicht mehr.

Stuft Google White Label-Websites auf fremden Domains ab? Es gibt Berichte über Traffic-Verluste bei einigen solcher Seiten.

Gesponserte Beiträge müssen laut Google nicht auf 'noindex' gesetzt werden.

Canonical-Links bündeln den Link Juice auf die ausgewählten URLs.

AMP-Seiten können jetzt endlich mit individuellem JavaScript ausgestattet werden.

Google verlinkt jetzt auch in der Desktop-Suche Featured Snippets mit gekennzeichneten Textstellen der Zielseiten.

Podcast

Warum eine eigene Website aufbauen, wenn man eine fertige Site mit Top-Rankings mieten kann? Vor allem in der lokalen Suche kommt so etwas häufiger vor.

Google zeigt jetzt auch in der Desktop-Suche Breadcrumbs statt vollständiger URLs an.

Wie viele Besuche auf AMP-Seiten über die Google Bildersuche erreicht wurden, kann man jetzt in der Google Search Console sehen.

Das Setzen des richtigen Datums hilft laut Google dabei, hochwertigen Evergreen Content zu erkennen.

Auch ausgeschlossene URLs zählen für Google zum Crawl-Budget.

Wenn es um das Erkennen bezahlter Links geht, benötigt Google offenbar die Hilfe seiner Nutzer.

Das Nennen des Website-Namens im Titel bringt keine Ranking-Vorteile.

Podcast

Google hat eine indirekte Warnung ausgesprochen. Betroffen sind Websites, die unter fremden Subdomains laufen und die Popularität bekannter Domains nutzen.

Auch in der Desktop-Suche hat Google jetzt die Paginierung der Suchergebnisseiten entfernt.

Google aktualisiert seine Dokumentation im Zusammenhang mit JavaScript und 'noindex'.

Google crawlt Mobile First-Sites auch per Desktop-Googlebot.

Wichtig für EAT: Autoren-Informationen präsent in die Website integrieren.

Wenn Bilder per Instagram in eine Website eingebunden werden, kann sich das negativ auf die Bildersuche auswirken.

Google aktualisiert seine Tools und stellt auf den Evergreen-Googlebot um.

Google nutzt den Alt-Text von verlinkten Bilder als Ankertext für die Links.

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen






InterNetX


OMT

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2020

SEO-Kalender 2019

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed