Podcast

Podcast

SEO im Ohr bringt Euch jede Woche die wichtigsten SEO-News, zusammengefasst in ein kompaktes zeitliches Format, so dass Ihr Euch schnell auf den neuesten SEO-Stand bringen könnt. Im Podcast geht es um aktuelle Google-Updates, SEO-Tipps sowie um aktuelle Äußerungen von Googlern wie Johannes Müller, Danny Sullivan oder Gary Illyes.

Jetzt abonnieren auf Spotify:

Spotify Teaser

 

SEO im Ohr gibt es außerdem auch auf iTunes.

 

 

Podcast: SEO im Ohr

Die interne Verlinkung von Websites spielt für die SEO aus verschiedenen Gründen eine wichtige Rolle. Welche Bedeutung die Position interner Links sowie Links zu wichtigen und weniger wichtigen Seiten haben, erfahrt Ihr in dieser Ausgabe von SEO im Ohr.

Außerdem: Externe Links können die Chancen auf Indexierung von Seiten erhöhen, warum der Rückgang indexierter Seiten kein Problem sein muss und weiter Turbulenzen bei den Google-Rankings.

 

 

Podcast: SEO im Ohr

Google hat mit 'indexifembedded' ein neues Robots Tag eingeführt, mit dem sich die Indexierung von Inhalten steuern lässt, die in andere Seiten eingebettet sind.

Google bewertet die Website-Struktur vor allem auf Basis interner Links. Die URL-Struktur spielt eine vergleichsweise geringe Rolle.

Google hat erklärt, worauf bei URL-Änderungen zu achten ist.

Eine Erhöhung der Crawl-Frequenz steht laut Google in keinem Zusammenhang mit Updates.

Google prüft bei Hreflang nicht die Ähnlichkeit der verbundenen Seiten.

Auch initial versteckte Inhalte können zur Anzeige von Featured Snippets verwendet werden.

 

 

Podcast: SEO im Ohr

Das Problem mit Google Core Updates besteht darin, dass es für betroffene Websites keine klaren Handlungsempfehlungen gibt. Und das wird auch so bleiben.

Bing und Yandex tauschen jetzt per IndexNow eingereichte URLs miteinander aus.

In der Google Search Console erscheinen keine Warnmeldungen zu störenden Interstitials - und das ist auch sinnvoll so.

Ghost Directories haben keinen negativen SEO-Effekt.

Einzigartige Inhalte sorgen nicht automatisch für bessere Rankings.

 

 

Podcast: SEO im Ohr

Das letzte große Google Update ist gerade abgeschlossen, und schon steht wieder eine wichtige Änderung an.

Für Google Product Reviews Updates gilt: Es gibt keine feste Zeitplanung.

Interne Links müssen nicht auf 'nofollow' oder 'sponsored' gesetzt werden.

Neues zur Onlineshop-SEO: Wirkt sich der Lagerbestand auf die Rankings aus? Sichtbare Produkteigenschaften sollten im Text beschrieben werden.

 

 

Podcast: SEO im Ohr

Es herrscht noch immer Unklarheit über die Ausmaße des Google Product Reviews Updates und über die Fragen, ob, wann und in welchen Sprachen außer Englisch das Update ausgerollt wurde bzw. noch werden wird.

Veränderungen des Suche-Traffics einer Website können irreführend sein. Wichtig ist es, auf die relevanten Keywords zu blicken.

Wenn der Googlebot Inhalte sieht, die aufgrund einer Paywall nicht für normale Besucherinnen und Besucher verfügbar sind, stellt das keinen Verstoß gegen Googles Webmaster-Richtlinien dar.

Auf internationalen Websites müssen nicht alle Seiten übersetzt werden.

Google empfiehlt auf internationalen Websites ein JavaScript-basiertes Banner, mit dem man zur richtigen Version der Website gelangen kann.

 

Podcast: SEO im Ohr

Google hat das Product Reviews Update vom Dezember abgeschlossen - kurz vor Weihnachten. Damit endet (voraussichtlich) ein Jahr mit besonders vielen Updates.

Google hat auf die Bedeutung guter Titel und Meta Descriptions hingewiesen.

Noindex und robots.txt sind laut Google meist gleichwertig.

Und: Betrachtet Eure Website als Haus, das es in Ordnung zu halten gilt.

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px