Podcast

Podcast

Der User Intent in der Suche lässt sich laut Google in sechs verschiedene Kategorien unterteilen. Außerdem in dieser Ausgab: Erste Analysen zum Google Core-Update vom Januar, Google führt organische Produktlistings ein, Links von HTTP-Seiten sind genauso wertvoll wie Links von HTTPS-Seiten, Google Chrome wird bald keine Third Party-Cookies mehr unterstützen.

 

Diese 6 Grundbedürfnisse gilt es laut Google in der Suche zu beachten

Es gibt verschiedene Bedürfnisse, welche die Nutzer dazu veranlassen, Suchanfragen abzusetzen. Google hat nun die sechs Kategorien genannt, um die es dabei geht.

 

Google Core-Update vom Januar: Rollout fast durch, erste Analysen

Google hat in dieser Woche erstmals seit Monaten wieder ein bestätigtes Core-Update ausgerollt. Das Update ist inzwischen weitgehend abgeschlossen, so dass erste Analysen zu den Auswirkungen möglich sind.

 

Google führt organische Produktlistings ein

Produkt- und Websuche rücken bei Google enger zusammen. In dieser Woche hat Google organische Produktlistings eingeführt, welche für die Einzelhändler kostenlos sein sollen.

 

Gegen Datensammler: Google Chrome bald ohne Unterstützung von Third party-Cookies und mit eingefrorenem User Agent

Google Chrome wird innerhalb der kommenden beiden Jahre die Unterstützung von Third party-Cookies einstellen. Damit soll der Datensammlung ein Riegel vorgeschoben werden. Zu diesem Zweck wird auch der übertragene User Agend eingefroren.

 

Google: Links von HTTPS-Seiten zählen genauso viel wie Links von HTTP-Seiten

Backlinks, die von HTTPS-Seiten stammen, sind nicht mehr wert als Links von HTTP-Seiten. Für die Wertigkeit von Links sind andere Faktoren ausschlaggebend.

 

 

 

SEO im Ohr gibt es auch auf iTunes.


SEO im Ohr auf Spotify

 

 

 


SEO im Ohr: der RSS-Feed zum Abonnieren

 

Titelbild: Copyright Fotomek - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen












SEO Agentur aus Darmstadt

InterNetX

SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2020

SEO-Kalender 2019

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

Partner

15 Prozent sparen!
Euer Rabatt-Code lautet SEOSUEDWESTSMX

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed