Podcast

Podcast

In dieser Woche gab es auf den Google-Suchergebnisseiten für viele Websites eine Achterbahnfahrt. Grund dafür ist vermutlich ein großes, aber nicht direkt bestätigtes Update.

Außerdem in dieser Folge: Google empfiehlt das Verwenden von Ziel-Keywords in My Business-Einträgen, warum es falsch ist, bei URLs nur auf die Länge zu achten, kein Bonus, wenn eine Website durch Google-Services verlangsamt wird, neue Reports zu Review-Rich-Snippets in der Google Search Console und: Das Verwenden der gleichen Wortanzahl wie Top-Artikel führt nicht zwangsläufig zu guten Rankings.

 

Google Februar-Update: Viel Lärm um nichts?

In dieser Woche gab es sehr wahrscheinlich ein größeres Google-Update. Das lässt sich aus den Bewegungen der Rankings schließen, die von vielen Tools gemeldet wurde. Doch was steckt dahinter? Warum sind die Ausschläge stärker als zumeist, und wieso dauern diese länger an? Es gibt verschiedene Erklärungsansätze.

 

Google empfiehlt das Verwenden von Ziel-Keywords in My Business-Einträgen

Zur Verbesserung der lokalen Rankings emfpiehlt Google neuerdings, bestimmte Keywords in der Beschreibung von My Business-Einträgen zu verwenden. Das klingt wie ein Rückfall in alte SEO-Zeiten.

 

Kein Bonus, wenn eine Website durch Google-Dienste langsamer ist

Durch den Einsatz von Google-Diensten wie Analytics oder Google Ads kann eine Website langsamer werden. Für die Bewertung durch Google spielt es aber keine Rolle, welche Ursachen hohe Ladezeiten haben.

 

Google Search Console mit neuen Berichten zu Review-Rich-Snippets

Für alle diejenigen, die auf ihrer Website strukturierte Daten zu Reviews verwenden, bietet die Google Search Console jetzt neue Berichte an: zur Leistung und zu möglichen Fehlern bei der Implementierung.

 

Google: gleiche Wortanzahl wie Top-Artikel garantiert keine Top-Rankings

Beim Vergleich mit der Konkurrenz sollte man sich nicht nur an der Wortanzahl der am besten platzierten Artikel orientieren. Die Länge von Texten alleine sagt nämlich noch nichts über die Qualität aus.

  

 

SEO im Ohr gibt es auch auf iTunes.


SEO im Ohr auf Spotify

 

 

 


SEO im Ohr: der RSS-Feed zum Abonnieren

 

Titelbild: Copyright Fotomek - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen








OMT



SEO Agentur aus Darmstadt

InterNetX

SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2020

SEO-Kalender 2019

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

Partner

15 Prozent sparen!
Euer Rabatt-Code lautet SEOSUEDWESTSMX

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed