SEO-News

Mobile SucheGoogle wird solche Seiten als erstes in seinen neuen Index aufnehmen, die dafür bereit sind. Dazu müssen die Seiten entweder über eine optimierte Mobilversion verfügen oder responsiv sein.

 

Der neue Google-Index, der frühestens im kommenden Jahr ausgerollt werden soll, bewertet bekanntlich nicht mehr die Desktop- sondern die mobilen Signale von Webseiten. Das bedeutet mögliche Risiken für solche Seiten, die noch nicht für die Darstellung auf Mobilgeräten optimiert sind.

Um den Übergang so reibungslos wie möglich zu gestalten und um die Auswirkungen auf die Webseiten zu minimieren, will Google die Umstellung Schritt für Schritt vornehmen. Dazu gehört auch, dass entsprechend vorbereitete Seiten zuerst indexiert werden: Das hat Johannes Müller in einem aktuellen Webmaster-Hangout erklärt. Mobil-optimierte und responsive Seiten haben also gegenüber anderen Seiten einen zeitlichen Vorsprung. Daher hat Google auch empfohlen, Webseiten möglichst schon vor dem Start des neuen Indexes auf Responive Design umzustellen.

Müller ließ offen, ob Webmaster über den Umzug ihrer Seiten in den neuen Index von Google informiert werden. Das sei noch in Klärung. Wenn sich spürbare Änderungen ergeben, soll es eine Benachrichtigung geben, ansonsten nicht.

Das folgende Video zeigt die Antwort Müllers:

 

Webmaster-Hangout 

 

Titelbild © jemastock - Fotolia.com 

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px