SEO-News

AMPGoogle versendet Warnungen an Webmaster, wenn auf deren AMP-Seiten Videos fehlen, die auf der Canonical-Version der Seite enthalten sind.

Im November hatte Google in einer Mitteilung offiziell darauf hingewiesen, dass ab Februar 2018 die Inhalte auf AMP-Seiten denen der Canonical-Version entsprechen müssen. Ansonsten droht Google mit dem Entzug von AMP-exklusiven Features wie zum Beispiel der Platzierung in AMP-Karussells oder Schlagzeilen.

In Vorbereitung auf den Termin ist Google jetzt offenbar dazu übergegangen, Webseitenbetreiber zu warnen, wenn auf deren AMP-Seiten wichtige Inhalte fehlen, die auf der Canonical-Version enthalten sind. In den Warnungen, die per Google Search Console versandt werden, geht es um das Fehlen von Videos. Den folgenden Screenshot hat Marie Haynes auf Twitter gepostet:

 

Google: Warnung wegen fehlender Videos auf AMP-Seiten 

 

In der Meldung heißt es:

"Die Google-Systeme haben erkannt, dass auf AMP-Seiten Ihrer Webseite Videos fehlen, die in den zugehörigen Canonical-Seiten enthalten sind. Die Nutzer erwarten, alle relevanten Inhalte auf AMP-Seiten zu finden, die sie auch auf den Canonical-Seiten finden würden. Für eine gute Nutzererfahrung empfehlen wir dringend, alle relevanten Videos in beide Seiten zu integrieren. Empfohlene Maßnahmen: 1. Identifizieren Sie alle betroffenen Seiten, indem Sie nach Warnungen für 'Fehlende eingebettete Videos' im AMP-Report der Search Console suchen, 2. Nutzen Sie das <amp-youtube>-Tag, um fehlende YouTube-Videos in Ihre AMP-Seite einzubinden, 3. Sehen Sie sich eine Vorschau auf Ihre aktualisierten Seiten an, indem Sie den 'Vorschau in der Suche'-Button im AMP-Test verwenden."

Also: Noch ist genügend Zeit, AMP-Seiten an den Stand der Canonical-Seiten anzupassen. Andernfalls droht dann ab Februar der Verlust von AMP-Features für Webseiten, auf deren AMP-Variante wichtige Inhalte fehlen.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.


SEO-Newsletter bestellen

Melde Dich für den SEO-Newsletter von SEO Südwest an und erhalte monatlich eine Übersicht der wichtigsten SEO-News.

Mit SEO Südwest vernetzen

Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px