SEO-News

CanonicalVorsicht beim Einsatz von Canonical-Links: Inhalte von Seiten, die per Canonical auf andere URLs verweisen, werden in der Regel von Google ignoriert.

 

Zugegeben: Es ist keine neue Information. Dennoch kann es nicht schaden, sich immer wieder klar zu machen, dass Google Inhalte von 'Nicht-Canonical'-Seiten in der Regel ignoriert. Wenn also auf einer Seite ein Canonical-Link oder ein 301-Redirect auf eine andere URL zeigt, dann werden die Inhalte von der verweisenden Seite nicht in den Google-Index aufgenommen bzw., falls sie bereits indexiert wurden, wieder entfernt.

Darauf hat jetzt noch einmal Johannes Müller per Twitter hingewiesen. Ein Nutzer hatte gefragt, ob er für Produktvariationen wie verschiedene Farben bei ansonsten gleichen Inhalten Canonical-Linksverwenden solle, um Duplicate Content zu vermeiden. Müller antwortete, das sei möglich, aber es sei zu bedenken, dass die Inhalte der 'Nicht-Canonical'-Seiten in der Regel von Google nicht verwendet würden:

 

Google: Sure, you can do that. Just remember that the content on 'non-canonical' versions generally doesn't get used. 

 

Man sollte sich also immer die Frage stellen, ob die Verwendung eines Canonical-Links oder eines Redirects angemessen ist oder ob die Unterschiede bei den Inhalten groß genug sind, dass die Indexierung mehrerer Varianten gerechtfertigt ist. Gerade bei Online-Shops stellt sich diese Frage immer wieder. Welche Entscheidung jeweils die richtige ist, kommt immer auf den Einzelfall an.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px