SEO-News

SpeedDie Antwortzeit des Servers beim Abruf von Webseiten und Dokumenten sollte nicht zu hoch sein. Andernfalls kann es zu Problemen beim Crawlen der Seite durch Google kommen.

Die Ladezeit einer Webseite setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen. Eine dieser Komponenten ist die Zeit, die ein Server benötigt, um auf eine Anfrage zu antworten. Diese auch als Time to first Byte (TTFB) bezeichnete Dauer hängt wiederum von verschiedenen Faktoren ab, darunter auch von der Leistungsfähigkeit und der Auslastung der verwendeten Servers.

Die Antwortzeit des Servers kann sich auch auf die Crawlingaktivitäten von Google auswirken. Wenn der Server zu lange für eine Antwort braucht, nimmt Google an, dass der angefragte Server Probleme haben könnte.

Laut Johannes Müller sollte sich die Antwortzeit des Servers daher in der Spanne zwischen maximal 100 bis 500 Millisekunden bewegen. Durchschnittswerte über 1.000 Millisekunden seien dagegen zu hoch. Das erklärte er in einem Webmaster-Hangout.

Eine weitere Metrik ist die sogenannte Download-Zeit, die in der Google Search Console im Bereich der Crawling-Statistiken ausgewiesen wird. Die Download-Zeit steht nicht für die gesamte Ladezeit der Webbseite, sondern weist aus, wie lange es dauert, einen HTTP-Request durchzuführen bzw. zu beantworten. Umso kürzer diese Zeitspanne ist, desto mehr Seiten könne Google kaut Müller crawlen:

 

Google: Downloadzeit sollte möglichst kurz sein

Vor einigen Wochen hatte Müller anhand eines konkreten Beispiels erklärt, eine durchschnittliche Download-Zeit von 1,4 Sekunden sei zu lang.

 

Titelbild © Petrik - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px