SEO-News

GoogleGoogle testet zur Zeit eine Variante von Suchergebnisseiten, die zum großen Teil aus Ads bestehen. Nur zwei organische Treffer sind zwischen den Anzeigen zu finden.

Es kann sein, dass Google in nächster Zeit das Verhältnis zwischen organischen Suchergebnissen und Anzeigen verändern wird. Dabei könnte das Gewicht der bezahlten Ads zunehmen.

In einem Test, den Google derzeit durchführt und der von Fibre Marketing bemerkt wurde, spielt Google aktuell mobile SERPs mit insgesesamt elf Anzeigen und nur zwei organischen Suchergebnissen aus. Dabei erscheinen im oberen Bereich vier Ads, gefolgt von zwei organischen Suchergebnissen. Darunter befinden sich sieben weitere Ads:

 

Google testet mobile Suchergebnisse mit elf Ads

 

Google erzielt nach wie vor den größten Teil seines Umsatzes mit bezahlten Sucheanzeigen. Die Obergrenze für Ads über den organischen Suchergebnissen liegt bisher bei vier.

Bei der Auswahl der Ad-Anzahl muss Google neben dem Umsatz auch mögliche negative Auswirkungen auf die User Experience beachten. Zu viele Ads könnten die Nutzer verärgern und sich negativ auswirken.

Ob Google SERPs mit so vielen Ads häufiger ausspielen wird, bleibt abzuwarten. Das hängt von den Ergebnissen des Tests und den damit verbundenen Nutzerreaktionen ab.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px