SEO-News

Google-RezeptionVon Googles Versprechen, Core-Updates zukünftig anzukündigen, sind kleinere Core-Updates ausgenommen. Das ist aber nicht weiter schlimm.

Im Juni hatte Google versprochen, Core-Updates zukünftig im Voraus anzukündigen. Damt erhalten Webmaster die Möglichkeit, sich auf Änderungen bei den Rankings einzustellen. Viel gewonnen ist durch solche Ankündigungen jedoch nicht, denn Core-Updates beziehen sich nicht auf einzelne Verbesserungsmöglichkeiten von Websites, sondern bewerten vor allem die gesamten Inhalte. Mit einzelnen Optimierungen ist es also nicht getan, wenn die Rankings durch ein Core-Update abstürzen.

Um betroffenen Webmastern dennoch mögliche Ansatzpunkte zu liefern, hatte Google in dieser Woche in einem Blogbeitrag Maßnahmen beschrieben, die nach einem Core-Update ergriffen werden können. In diesem Zusammenhang wurde auch erklärt, dass eine Vorabankündigung bei kleineren Core-Updates nicht erfolgen wird:

"However, we’re constantly making updates to our search algorithms, including smaller core updates. We don’t announce all of these because they’re generally not widely noticeable."

Solche Updates kommen häufiger vor, und vermutlich sind es genau diese kleineren Core-Updates, die immer wieder zu spürbaren Bewegungen auf den Suchergebnisseiten führen, wie zuletzt Mitte Juli und am 1. August.

Welche Änderungen Google bei diesen Updates genau vornimmt, weiß außerhalb Googles niemand. Fest steht: Die meisten Updates zielen auf die Qualität der Inhalte ab sowie darauf, die Suchergebnisse besser an die Bedürfnisse der Nutzer anzupassen. Das sollte man beim Erstellen von Inhalten beachten.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px