SEO-News

Broken LinkWer sich nicht sicher ist, ob die abgewerteten Links in einer Disavow-Datei nutzen oder schaden, kann diese in Abschnitte unterteilen und die Abschnitte einzeln herausnehmen.

Ein Problem mit dem Abwerten von Backlinks per Disavow-Datei besteht darin, dass man nicht genau wissen kann, welche Wirkung auf die Rankings sich daraus ergibt. Mit Ausnahme von Fällen, in denen Google eine manuelle Maßnahme wegen bestimmter Links verhängt hat, lässt sich nie mit Sicherheit sagen, ob ein Link einen positiven oder einen negativen Beitrag zu den Rankings leistet. Aus diesem Grund ist das Abwerten von Links per Disavow-Datei meist mit Unsicherheit verbunden. 

Um zu testen, wie sich bestimmte Links auf eine Website auswirken, schlug John Müller in den Google Search Central SEO Office Hours vom 14. Januar vor, die Links in einer Disavow-Datei in Abschnitte aufzuteilen und diese Abschnitte dann einzeln herauszunehmen, um die Wirkung zu testen. Auf diese Weise könne man das Risiko reduzieren, welches sich bei einem kompletten Abschalten der Disavow-Datei ergebe.

Müller sagte außerdem, die meisten Websites bräuchten keine Disavow-Datei und es könnten dabei leicht Fehler passieren. Das bedeute aber nicht, dass eine Disavow-Datei niemals verwendet werden solle. Er antwortete damit auf die Frage, ob es den Rankings einer Website helfen könne, Links aus einer Disavow-Datei zu entfernen.

Es sollten nur solche Links in die Disavow-Datei aufgenommen werden, die mit großer Sicherheit zu einer manuellen Maßnahme führen können oder bereits geführt haben. Doch auch diese Bewertung ist schwierig. Aus diesem Grund gibt es immer wieder Fragen an Google zum Thema Disavow.

 

Titelbild: Copyright denisismagilov - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeigen

OSG

 

Karl Kratz Onlinemarketing

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px