SEO Südwest

  • AnzeigenGoogle beginnt mit dem Ausrollen einer neuen Anzeigenart. Die Ads mit dem Namen "Matched content" können in Webseitenbereiche eingebunden werden, in denen ähnliche Inhalte empfohlen werden. Google akzeptiert jedoch nicht alle Seiten für diese Anzeigen.

  • AppsGoogle hat einige Neuerungen für die Vermarktung von Game-Apps angekündigt. Zukünftig wird es möglich sein, bestimmte Spiele schon auf der Suchergebnisseite auszuprobieren, ohne sie zuerst installieren zu müssen. Zudem ermöglicht Google das gezielte Ausspielen passender Ads für spieleaffine Nutzer und bietet spezielle Ads an, mit denen Spiele-Apps monetarisiert werden können.

  • Shopping und AnzeigenDie Anzeigen in der rechten Spalte der Google-Suchergebnisse sind weggefallen, dafür werden jetzt bis zu vier Ads oberhalb der organischen Treffer angezeigt. Was bedeutet das für die Kunden bezahlter Suchergebnisse und für den Wettbewerb um die besten organischen Rankings?

  • StoppDer Mobilfunkanbieter Three will Werbung auf Mobilgeräten blockieren, und zwar auf Netzwerkebene. Die Mobilfunkunden sollten laut dem Anbieter nicht für die Übertragung von Werbedaten bezahlen müssen. Für die Publisher und Webseitenbetreiber stellt das eine Bedrohung ihrer Geschäftsmodelle dar.

  • AnzeigenGoogle wird auf den Suchergebnisseiten zukünftig keine Anzeigen mehr in der rechten Spalte darstellen. Eine Ausnahme wird es aber geben. Außerdem werden in manchen Fällen statt bisher maximal drei bis zu vier Ads über den Suchergebnissen angezeigt.

  • AdsGoogle wird demnächst keine auf Flash basierenden Ads mehr im Google Display Network und in DoubleClick akzeptieren. Bereits bestehende Ads können noch bis Ende dieses Jahres laufen. Eine Ausnahme gibt es allerdings.

  • Ads auf AMPKurz vor dem offiziellen Start der Accelerated Mobile Pages (AMP) in Google hat das Unternehmen Details zur Integration von Anzeigen in AMP-Seiten genannt. Demnach soll es möglich sein, Ads von beliebigen Servern und in unterschiedlichen Formaten einzubinden. Schwerpunkte sollen dabei unter anderem auf Geschwindigkeit und Sicherheit liegen.

  • YahooYahoo testet Anzeigen aus Google AdSense in der Sidebar. Die Anzeigen werden mit verschiedenen Erweiterungen wie Sitelinks oder Bewertungen ausgespielt.

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen












SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2019

SEO-Kalender 2019

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed