Podcast

PodcastWebmaster, die von einem Google Core-Update betroffen sind, sollten einige Punkte überprüfen. Welche das sind, darauf hat Johannes Müller in dieser Woche hingewiesen.

Außerdem: Google-Tools werden wohl bald auf den neuesten Googlebot aktualisiert, keine Auswahl der bevorzugten Domain mehr in der Search Console möglich, Google erwägt die Kennzeichnung von Nofollow-Links in der Search Console, möglicherweise ein neues Google-Update in dieser Woche, ein Test zeigt: Das Rendern einer Webseite sollte für Google nicht länger als 5 Sekunden dauern, zu viele Links auf einer Seite schwächen den übertragenen PageRank und: Google verwendet das Alt-Attribut auch für Rankings in der Websuche.

 

Was man als Betroffener nach einem Google Core-Update prüfen sollte

Johannes Müller von Google hat einige Punkte genannt, die man nach einem Core-Update überprüfen sollte. Außerdem empfahl er, Feedback direkt von den Nutzern einzuholen.

 

Werden Google-Tools bald auf den neuen Googlebot aktualisiert?

Google testet derzeit den Einsatz des neuen Googlebots in einigen seiner Tools wie zum Beispiel dem Mobile Friendly Test. Wenn die Tools aktualisiert sind, werden die Tests zuverlässiger sein, weil dann der gleiche Googlebot genutzt wird, der auch zum Crawlen verwendet wird.

 

Auswahl bevorzugter Domainvariante in Search Console nicht mehr möglich

Google hat die Funktion zur Auswahl der bevorzugten Domainvariante aus der Search Console entfernt. Ab jetzt gelten nur noch Canonical-Signale wie zum Beispiel die URLs in der XML-Sitemap.

 

Google erwägt Kennzeichnung von Nofollow-Links in der Search Console

Und noch eine Neuigkeit zur Google Search Console: Zukünfig könnte es sein, dass Nofollow-Links im Link-Report gekennzeichnet werden. Gary Illyes von Google hat eine Umfrage auf Twitter begonnen und fragt die Nutzer, ob sie eine solche Kennzeichnung hilfreich finden oder nicht.

 

Anzeichen für neues Google-Update

Etwa zwei Wochen nach dem Core-Update von Juni gibt es erneut Anzeichen für ein Google-Update. Sehr wahrscheinlich handelt es sich dabei aber lediglich um eines der vielen kleineren Updates.

 

Webseiten können auch für Inhalte aus dem Alt-Attrubut ranken

Das Alt-Attribut ist nicht nur für die Bildersuche relevant. Google nutzt den Alt-Text auch für Rankings in der Websuche.

 

Google: nicht zu viele Links pro Seite setzen

Wenn man auf einer Webseite zu viele ausgehende Links setzt, verringert sich der pro Link übertragene PageRank. Außerdem sind zu viele Links schlecht für die User Experience.

     

 

SEO im Ohr gibt es auch auf iTunes.


SEO im Ohr auf Spotify

 

 

 


SEO im Ohr: der RSS-Feed zum Abonnieren

 

Titelbild: Copyright Fotomek - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen











SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2019

SEO-Kalender 2019

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed