SEO-News

JoomlaGoogle's AMP-Framework stellt viele Publisher vor die Frage, wann das von Ihnen verwendete Content Management System von den schnellen Seiten profitieren kann. Während es für WordPress bereits erste Erweiterungen gibt, sieht es bei anderen CMS wie Drupal und Joomla noch nicht nach einer baldigen Lösung aus. Doch nach Aussage von Google News-Chef Richard Gingras soll sich das bald ändern, denn es werde hart an entsprechenden Lösungen gearbeitet.

 

In einem Videobeitrag antwortet Gingras auf die Frage, ob es Neuigkeiten zu einer AMP-Unterstützung für Joomla gebe, man arbeite mit verschiedenen CMS-Anbietern wie Drupal oder Joomla zusammen, um sicherzustellen, dass beide Plattformen zukünftig AMP unterstützen. Das solle so bald wie möglich der Fall sein (siehe Video ab Position 14:13):

Johannes Müller von Google hatte Anfang Januar noch keine konkreten Informationen und auf die laufende Diskussion im Google-Forum verwiesen.

Anders sieht es für WordPress aus: Hier gibt es bereits ein erstes Plugin, das sich allerdings noch in einer sehr frühen Entwicklungsphase befindet und noch nicht fehlerfrei funktioniert.

 

Joomla!-Logo von Open Source Matters - [1]. Lizenziert unter Copyrighted free use über Wikimedia Commons

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.


SEO-Newsletter bestellen

Melde Dich für den SEO-Newsletter von SEO Südwest an und erhalte monatlich eine Übersicht der wichtigsten SEO-News.

Mit SEO Südwest vernetzen

Verwandte Beiträge

Mobile Websites haben sich seit dem Beginn von Google AMP weiterentwickelt. Laut John Müller von Google ist es durchaus vernünftig, AMP abzuschalten, wenn die mobile Darstellung einer Website gut...

Bei einigen Websites waren im AMP-Bericht der Google Search Console zuletzt vermehrt Crawling-Fehler gemeldet worden. Die Ursache dafür soll in den nächsten Tagen behoben sein.

Wenige Monate vor dem Aus von Google Analytics Universal ist noch nicht geklärt, ob AMP Unterstützung für Google Analytics 4 erhalten wird.

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px