SEO-News

AdWordsIn Google AdWords gibt es eine neue Benutzeroerfläche zum Abgeben von Geboten für Keywords. Dort erhält man für unterschiedliche Position jeweils passende Gebotsvorschläge.

 

Google AdWords zeigt jetzt für viele Nutzer eine neue Benutzerschnittstelle zum Abgeben von Geboten an. Je nachdem, welche Anzeigenposition angestrebt wird, schlägt AdWords verschiedene Klickgebote vor.

Entdeckt hat das unter anderem Kelly Baker von der Marketing-Agentur Prodo aus Großbtitannien. Sie hat den folgenden Screenshot auf Twitter gepostet:

 

Google AdWords: neue Benutzeroberfläche für Gebote

 

Interessant sind die verwendeten Formulierungen für die einzelnen Positionen. So werden Gebote für die folgenden Platzierungen vorgeschlagen:

  • Oberhalb aller anderen Anzeigen
  • Oberhalb der organischen Suchergebnisse
  • Auf der ersten Suchergebnisseite.

Formulierungen wie "Ganz oben auf der Seite" oder "an erster Position" gibt es nicht mehr. Das kann damit zu tun haben, dass auf Suchergebnisseiten ab und zu Ergebnisse erscheinen, die solche Positionen einnehmen wir zum Beispiel Featured Snippets.

Wann die neue Benutzeroberfläche für alle zur Verfügung stehen wird, ist noch nicht bekannt. Vermutlich wird es noch einige Wochen dauern, bis Google die Änderungen weltweit ausgerollt haben wird.

 

Titelbild © makc76 - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Jobangebote, die vorübergehend pausieren, müssen nach der Pause nicht erneut und mit neuer URL in Google for Jobs gepostet werden. Das gilt solange, wie man sich auf die betreffenden Stellen weiter...

Unternehmen, die auf Google Anzeigen schalten möchten, müssen sich zukünftig verifizieren und umfangreiche Angaben machen.

Verschiedene Studien haben gezeigt, dass eine Mehrheit der Nutzer bezahlte Google-Anzeigen nicht von organischen Suchergebnissen unterscheiden können. Ein Google-Mitarbeiter widerspricht diesen...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px