SEO-News

PenaltyGoogle unterscheidet bei der Bewertung unnatürlicher Links zwischen manipulativen Links und dem Rest. Während manipulative Links eine Penalty nach sich ziehen können, werden die anderen Links einfach ignoriert.

Es ist immer wieder interessant, welche Aussagen von Google zur Behandlung von Links zu hören sind. Es gibt eine große Anzahl von Links, die gegen Googles Webmaster-Richtlinien verstoßen, zum Beispiel solche aus Linktauschprogrammen oder verborgene Links.

Aus Sicht Googles scheint es dabei wichtig zu sein, ob die fraglichen Links mit einer Manipulationsabsicht gesetzt wurden, oder ob es sich schlicht um solche Links handelt, die durch Unwissen gesetzt wurden.

Das hat Gary Illyes von Google jetzt auf Twitter erläutert. Ein Nutzer hatte gefragt, ob eine Google eine Footer-Navigation mit denselben Links auf jeder Seite abstrafen würde. Illyes antwortete, es komme auf den Zweck der Links an. Sofern es sich nicht um "unerhörte" Linkschemata mit dem Ziel der Manipulation handele, werde Google diese aller Wahrscheinlichkeit ignorieren:

 

Google straft nur manipulative Links ab 

 

Googles Penguin-Algorithmus ist inzwischen in der Lage, zweifelhafte Links abzuwerten. Wer allerdings auf Nummer Sicher gehen möchte, sollte fragliche Links im Zweifelsfall per Disavow-Tool abwerten.

 

Titelbild © giromin - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Eine Penalty für Duplicate Content ist ein Mythos - das hat John Müller von Google jetzt wieder bestätigt.

Websites können nach wie vor durch Googles Penguin-Algorithmus mit einer Penalty belegt werden, ohne dass in der Google Search Console darüber informiert wird.

Google ist nachsichtig, wenn es auf Websites einzelne Fehler gibt, die aus Unwissen oder wegen schlechter Ratschläge passieren.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px