SEO-News

PageRankDie Bestimmung der Gewichtung interner Links mit Hilfe des PageRanks kann interessante Erkenntnisse liefern. Das hat jetzt auch Johannes Müller von Google bestätigt.

Der PageRank ist ein Algorithmus, der zur Berechnung des Stellenwerts eines Dokuments wie zum Beispiel einer Webseite in einem Netzwerk dient. Dabei werden die jeweils ein- und ausgehenden Links berücksichtigt. Der PageRank jedes Dokuments wird in einem iterativen Verfahren mit mehreren Durchläufen bestimmt. Umso höher der PageRank, desto größer ist auch die Bedeutung des Dokuments.

Was viele aber nicht wissen: Man kann den PageRank-Algorithmus auch auf interne Links einer einzelne Webseite anwenden, um zu sehen, wie die Unterseiten gewichtet sind. Mit Hilfe des internen PageRanks lässt sich also feststellen, ob die interne Verlinkung so gestaltet ist, dass die wichtigen Seiten auch entsprechend vernetzt sind. Wie man den internen PageRank für eine Webseite ganz einfach selbst berechnen kann, ist hier zu lesen.

Dass der PageRank auch heute noch hilfreich sein kann, hat jetzt auch Johannes Müller per Twitter bestätigt. Zuvor hatte ein Nutzer gefragt, ob es sinnvoll sei, den ursprünglichen PageRank-Algorithmus zur Bestimmung der internen Linkgewichtung zu verwenden, denn schließlich habe es doch sicherlich mit der Zeit viele Änderungen gegeben.

Müller antwortete, auch wenn die Ergebnisse nicht exakt seien, könnten sie nützlich sein:

 

Google: Die Berechnung des internen PageRanks kann hilfreich sein

 

Damit relativiert Müller eine Aussage, die er vorgestern getroffen hatte. Am Dienstag hatte er noch mitgeteilt, man solle sich bei der Bewertung von Suchergebnissen nicht auf alte Dokumentationen und wissenschaftliche Arbeiten verlassen. Anscheinend sind also bestimmte Grundmechanismen weiterhin in Funktion, wenn auch mit einigen Anpassungen.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px